Was ist Concha bullosa und wie wird es Diagnostiziert

Was ist Concha bullosa und wie wird es Diagnostiziert turbinates undWas ist Concha bullosa?

Aktualisiert 13. Februar 2017

Was sind Conchae?

Haben Sie jemals gehört der Satz: # 34; Atmen Sie durch die Nase ein und durch den Mund aus # 34 ;? Dieser Satz wird auf die Wissenschaft tatsächlich basiert. Wenn Sie den Atem durch die Nase ein, passieren viele Dinge, einschließlich, Befeuchtung der Luft. Luftbefeuchtung auftritt, wenn die Luft über 3 bis 4 Konchen reist. Die Konchen wurden früher turbinates genannt.

Die Konchen sind schalenförmige Knochenstrukturen auf der gegenüberliegenden Seite der Nasenscheidewand, die die linke und rechte Seite der Nase trennt.

Viele winzige Blutgefäße innerhalb einer Schleimhaut bedeckt den Conchen. Die niedrigste Concha oder minderwertig Concha, ist eine unabhängige knöcherne Struktur, während die mittleren und oberen (superior) Concha tatsächlich ein Teil des großen Siebbeines sind. Diese Konchen Form 3 Nasengänge für Luft durchströmt.


Jeder dieser Durchgänge, die von Konchen getrennt sind, haben die Ihrer Nebenhöhlen. Zwischen der unteren Concha und dem Boden der Nasenhöhle ist die Tränennasengang. oder Tränenkanal. In der Mitte Durchgang ist die Öffnung sowohl auf die Kiefer- und Stirnhöhlen. Während der obere Durchgang hat die Öffnung zum sphenoidal sinus.

Was ist Concha bullosa?

Concha bullosa ist auch als Pneumatisation der mittleren Muschel bekannt. Dies bedeutet nur, dass es eine Lufttasche in der Mitte Concha. Concha bullosa ist eine sehr häufige anatomische Abweichung, die nicht immer führen, dass Sie Sinus Probleme.

Gesundheits-Tipp des Tages

Holen Sie sich einen einfachen Hack jeden Tag Ihr Leben gesünder zu machen.

Allerdings vergrößerte Nasenmuscheln und Concha bullosa kann eine Verstopfung verursachen, die Ihre Kurven von der Entwässerung richtig verhindern kann. Fisteln ohne ausreichende Entwässerung kann in häufigen Sinus-Infektionen führen. Concha bullosa kann prädisponieren Sie auch eine Septumdeviation zu haben.

Wie wird Concha bullosa diagnostiziert?

Concha bullosa wird am besten mit einem CT-Scan diagnostiziert und wird geschätzt, in 16 bis 53 von 100 Fällen gefunden werden.

Die turbinates werden in der Regel als eine hellgraue Farbe, aber im Fall von Concha bullosa, in der Mitte der grauen turbinates zeigen, wird eine schwarze Tasche der Luft sein. Die Aussicht auf den Scan ermöglicht auch Ihren Arzt nur, wenn der Concha bullosa auf der einen Seite der Nase oder auf beiden Seiten erfolgt, um zu bestimmen. Ihr Arzt wird in der Lage zu bestimmen, auch von der CT-Scan, ob Sie eine Septumdeviation haben.

Was sind die Symptome von Concha bullosa?

Die Symptome der Concha bullosa sind auf die Menge an Luft, die in der Mitte turbinate bezogen. Je größer das Volumen, desto wahrscheinlicher werden Sie Symptome sein zu haben und desto schwerwiegender sind die Symptome sein. Symptome können sein:

  • Schmerzen um die Augen, die von mehreren Stunden bis zu mehreren Tagen dauern kann,
  • nasale Obstruktion

Wie wird Concha bullosa behandelt?

Die meiste Zeit, Concha bullosa Symptome sind nicht genug schwere Behandlung erfordern. Wenn jedoch die Behandlung notwendig ist, Chirurgie ist die einzige Option, um die Lufttasche zu beseitigen. Die drei Operationsmethoden umfassen: Zerkleinern, Resektion und Turbinoplastik.

vernichtend ist ein häufig verwendetes Verfahren Concha bullosa zu behandeln. Dies wird unter Vollnarkose mit einem Endoskop durchgeführt. Ihr Arzt wird Ihre Ohrmuschel mit Adrenalin zu injizieren, und verengt oder die Blutgefäße kleiner zu machen. Dies wird dazu beitragen, jede Entzündung zu begrenzen und Blutungen zu verringern. Wenn Sinus Chirurgie ist ebenfalls erforderlich, werden die Kurven auf der ersten betrieben. Sobald die Sinus Operation abgeschlossen ist, wird Zangen verwendet werden, um die Concha bullosa von oben nach unten zu drücken und dann nach hinten drückte Schäden an der turbinate zu minimieren. Die Zerkleinerungsverfahren hat eine sehr erfolgreiche Rate mit minimalen Komplikationen, obwohl nach der Operation Blutungen möglich ist. Crushing trägt auch das geringste Risiko für den Geruchssinn zu beeinflussen.

turbinate Resektion ist die chirurgische Entfernung der Ohrmuschel oder vollständigen Entfernung der Concha Teil. Dies ermöglicht eine verbesserte Luftzirkulation und entfernt die Concha bullosa. Das verbleibende Gewebe wird dann verödet und nasal eingeführt Verpackung Blutungen zu verringern.

Turbinoplastik beinhaltet die turbinate Aufschneiden und Gewebe und eine geringe Menge an Knochen zu entfernen. Sobald das Gewebe ausreichend entfernt wird der Einschnitt geschlossen wird.

Quelle: www.verywell.com

Weiterlesen

  • Intelligenztests

    Intelligenztests Galton Versuch Binets Erfolg Der erste erfolgreiche Test der Intelligenz von Französisch Psychologe Alfred Binet in Antwort auf eine Anfrage von Französisch öffentliche Schule entwickelt wurde …

  • Reynolds Türkei Tasche Bewertung

    Ein besserer Weg der Türkei zu kochen? Die Tasche 19. November 2013 47 Kommentare Snack Mädchen muss alle ihre kanadischen und anderen internationalen Lesern entschuldigen. Sie ist mit dem amerikanischen Thanksgiving-OBSESSED ….

  • 1 Digital Schwangerschaftstest

    DIGITAL Schwangerschaftstest mit Smart Countdown Wenn Sie unregelmäßige Zyklen haben, sollten Sie für Ihre längsten Zyklus in den letzten Monaten vor der Prüfung zu ermöglichen. Wenn Sie keine Ahnung, wann Ihre Periode haben fällig ist, …

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + fünf =