Vogel-Grippe – Geflügel-Site

Vogelgrippe - Die Geflügel-Site schreibt Basudev

INDIEN – Ausbrüchen der hoch pathogenen aviären Influenza haben in der indischen Farmen, nach den jüngsten Ausbrüche in waterfowl im Land erkannt.

Freitag, 28. Oktober 2016

INDIEN – mit mindestens 70 Wildvögel und Enten getötet wegen der Geflügelpest verursacht durch H5N8-Virus, fast 1200 Vögel wurden bereits in Indien von der Regierung ausgewählt worden, schreibt Basudev Mahapatra.

Dienstag, 25. Oktober 2016

INDIEN – Vogelgrippe-Ausbruch in Indien hat das Leben von etwa 50 Vögel in verschiedenen Zoos genommen. während der letzten fünf Tage, 18 Painted Storks wurden innerhalb einer Woche in einem Gwalior-basierten Zoo in Madhya Pradesh getötet, während 33 Zugvögel wegen Grippe in a-Delhi basierte Wildpark gestorben schreibt Basudev Mahapatra.


Donnerstag, 20. Oktober 2016

INDIEN – Mehrere Vögel starben Berichten zufolge von Geflügelpest an der Delhi Zoo, der vorübergehend geschlossen wurde, um die Krankheit einzudämmen.

Dienstag, 20. September 2016

Indien – frei von Geflügelpest (H5N1) oder Vogelgrippe vom 5. September 2016, der Abteilung für Landwirtschaft und Viehzucht hat erklärt, schreibt Basudev Mahapatra.

Montag, 23. Mai 2016

INDIEN – Fünfzig Rapid Response Teams wurden in der indischen Region gebildet, in dem hoch pathogenen aviären Influenza kürzlich gefunden wurde.

Dienstag, 17. Mai 2016

INDIEN – Der jüngste Ausbruch der hochpathogenen Geflügelpest in Indien führte zum Tod von mehr als 30.000 Vögel, den Bericht des Landes zur Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) sagt.

Montag, 09. Mai 2016

INDIEN – Viele Vögel haben angeblich nach einem Ausbruch der hochpathogenen Geflügelpest in Bundesstaat Karnataka in Indien ausgewählt worden.

Donnerstag, 10. März 2016

KUWAIT – Isolierte Fälle von Vogelgrippe in Indien zu einem Verbot geführt haben, bei der Einfuhr von indischen Geflügelprodukte in Kuwait, verschiedene Nachrichtenagenturen berichtet gelegt.

Dienstag, 26. Januar 2016

INDIEN – Tausende von Vögeln haben sich auf einen Zustand Geflügelfarm nach einem Ausbruch von H5N1 hoch pathogenen aviären Influenza gestorben.

INDIEN – Zwei Monate nach der Zugvogelsaison, ein Zugvogel-Überwachungsprogramm nach der letztjährigen Vogelgrippe Ausbruch versprochen fehlt noch in Kerala State.

ThePoultrySite News Desk

INDIEN – Es wurden bei Hausgeflügel in Indien zwei Ausbrüche der hoch pathogenen aviären Influenza H5N1 Serotyp gewesen.

ThePoultrySite News Desk

INDIEN – Die Vogelgrippe wird befürchtet, die Ursache des Todes von Hunderten von Hühnern in Ranagreddy Bezirk zu sein.

ThePoultrySite News Desk

INDIEN – Chicken Verkäufe in Hyderabad berichtet nach unten, so viel wie 80 Prozent, da die Verbraucher aus Angst vor den jüngsten Ausbrüchen der Vogelgrippe in der Umgebung von Telangana Zustand befinden.

ThePoultrySite News Desk

INDIEN – hoch pathogenen Vogelgrippe des H5-Typ hat sich im Nordosten von Indien auf den Bundesstaat Manipur zurückgegeben.

ThePoultrySite News Desk

INDIEN – Überwachung weiterhin von Hausgeflügel und menschlichen Populationen innerhalb von 10 km von der Bekämpfung der Geflügelpest im Bundesstaat Telangana letzte Woche aber keine weiteren Fälle festgestellt wurden.

ThePoultrySite News Desk

INDIEN – Ein Ausbruch der H5N1 hoch pathogenen aviären Influenza im Bundesstaat Telangana bestätigt, die im Süden des Landes ist.

ThePoultrySite News Desk

Uttar Pradesh, Indien – Die Todesursache von 4.000 Geflügel in Agra wird untersucht.

ThePoultrySite News Desk

INDIEN – Drei Tote Haus Krähen (Corvus splendens; Corvidae) an zwei Standorten in Uttar Pradesh getestet positiv für die H5N1 hoch pathogenen aviären Influenza-Virus am 20. März. Einer wurde im Bezirk Amethi und zwei in Sultanpur gefunden.

INDIEN – Über 844 Vögel wurden gekeult worden, während 187 in der 1-km-Radius gestorben war nach H5N1-Vogelgrippe Uttar Pradesh getroffen.

ThePoultrySite News Desk

(Auch bekannt als Vogelgrippe, Vogelgrippe) wird durch eine Art der Influenza-Virus verursacht wird, die von Vögeln gehostet wird, kann aber auch mehrere Arten von Säugetieren infizieren. Es wurde erstmals in den frühen 1900er Jahren in Italien identifiziert und ist jetzt weltweit bekannt zu existieren. verschiedene Arten von Tieren infizieren können, einschließlich Vögel, Schweine, Pferde, Dichtungen Ein Stamm des H5N1-Typ des Vogelgrippevirus, das 1997 entstanden ist, als die wahrscheinlichste Quelle eines künftigen Influenza pandemic.Strains von Vogelgrippe-Virus identifiziert, Wale und Menschen. Allerdings wirken Wildgeflügel als natürliche asymptomatische Träger, es anfälliger inländischen Aktien zu verbreiten.

Wie zu erkennen Vogelgrippe
Wonach schauen

  • gekräuselten Federn
  • Soft-Schalen Eier
  • Depression und droopiness
  • Plötzlicher Rückgang der Eierproduktion
  • Appetitverlust
  • Zyanose (purpur-blau Färbung) von Akazien und Kamm
  • Ödeme und Schwellung des Kopfes, der Augenlider, Kamm, Akazien und Sprunggelenke
  • Grüne Durchfall
  • Blutigem Ausfluss aus Nase
  • Koordinationsstörungen, einschließlich Verlust der Fähigkeit zu gehen und stehen
  • Pin-Punkt Hämorrhagien (am einfachsten an den Füßen und Schenkeln zu sehen ist)
  • Atemstörung
  • Erhöhte Tod Verluste in einer Herde
  • Plötzlicher Tod
  • Nasenausfluss

Für weitere Einzelheiten in Geflügelpest bei Geflügel hier klicken

Geflügel-Impfung als eine Strategie für in der gewerblichen Vögel AI Steuerung

Ausbrüche der Vogelgrippe in der Geflügelindustrie verursachen verheerende wirtschaftliche Verluste und wird in der Regel durch umfangreiche Keulung von infizierten Vögeln gesteuert. Alternative Strategien auch die Impfung als zusätzliche Kontrollmaßnahme bei Ausbrüchen der Geflügelpest verwenden.

Vorteile der Impfung

  • Impfung reduziert die Anfälligkeit für Infektionen.
  • Eine höhere Dosis des Virus ist notwendig, um die geimpften Vögel zu infizieren.
  • Geimpfte Vögel Schuppen weniger Virus.
    – Verringerte Kontamination der Umgebung.
    – Vermindertes Risiko für eine Infektion beim Menschen
  • Gebrauchte strategisch Impfung Komplimente eine Ausstanzen Strategie durch Verlangsamung / Stoppen der Ausbreitung des Virus

Für weitere Informationen über Geflügel-Impfung finden Sie unter:

  • Die Impfung als Teil einer Vogelgrippe-Kontrollstrategie
  • VECTORMUNE® AI
  • www.avian-influenza.com
  • Wert eines Marek-Vektor rHVT-H5 in Avian Influenza-Impfung verwenden
  • Vogelgrippe-Impfstoffe

Aviäre Influenza (Geflügelpest) ist eine potenziell verheerende Krankheit, vor allem Hühner und Puten, obwohl das Virus auch Wildvögel (Fasane, Rebhühner und Wachteln), Straußenvögel (Strauß und Emu), psittacine und Singvögeln beeinflussen können.

Vorsorgeanforderungen umfassen die Reinigung und Desinfektion der Räume und die Einrichtung einer Biosicherheit Barriere zu helfen Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern ist von wesentlicher Bedeutung.

Weitere Informationen finden Sie auf Biosicherheit die Links unten,

Quelle: www.thepoultrysite.com

Weiterlesen

  • Intelligenztests

    Intelligenztests Galton Versuch Binets Erfolg Der erste erfolgreiche Test der Intelligenz von Französisch Psychologe Alfred Binet in Antwort auf eine Anfrage von Französisch öffentliche Schule entwickelt wurde …

  • Reynolds Türkei Tasche Bewertung

    Ein besserer Weg der Türkei zu kochen? Die Tasche 19. November 2013 47 Kommentare Snack Mädchen muss alle ihre kanadischen und anderen internationalen Lesern entschuldigen. Sie ist mit dem amerikanischen Thanksgiving-OBSESSED ….

  • 1 Digital Schwangerschaftstest

    DIGITAL Schwangerschaftstest mit Smart Countdown Wenn Sie unregelmäßige Zyklen haben, sollten Sie für Ihre längsten Zyklus in den letzten Monaten vor der Prüfung zu ermöglichen. Wenn Sie keine Ahnung, wann Ihre Periode haben fällig ist, …

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + 14 =