US HIV Baby durch frühe medikamentöse Behandlung geheilt – BBC News

BBC News BBC News Online - US HIV Baby durch frühe medikamentöse Behandlung geheilt
   Es gibtUS HIV Baby „geheilt“ durch frühe medikamentöse Behandlung

Bildunterschrift Das Humane Immundefizienz-Virus (HIV) greift das Immunsystem

Ein Baby in der mit HIV geboren USA scheint nach sehr frühe Behandlung mit Standard-medikamentöse Therapie geheilt worden zu sein, sagen die Ärzte.

Der Mississippi Kind ist jetzt zwei-und-ein-halb Jahre alt und hat seit etwa einem Jahr ohne Anzeichen einer Infektion ohne Medikamente gewesen.

Mehr muss ein Test durchgeführt werden, um zu sehen, ob die Behandlung – innerhalb von Stunden nach der Geburt gegeben – für die anderen funktionieren würde.

Wenn das Mädchen gesund bleibt, wäre es der zweite berichtet „Heilung“ der Welt sein.

Von Michelle Roberts Health Editor, online BBC News


Es gibt derzeit keine Heilung für HIV.

Dieser jüngste Fall eines Babys in den USA, die innerhalb von Stunden nach der Geburt behandelt wurde, und hat seitdem das krankheitsfreie off HIV-Medikamente gewesen, heißt das nicht, dass wir diese Heiligen Gral gefunden haben.

Während die Ergebnisse ermutigend sind, bleibt es abzuwarten, ob die Behandlung permanent Erlass zur Verfügung stellt.

Experten sagen, auch die gleiche Behandlung würde nicht ältere Kinder und Erwachsene mit HIV arbeiten, da das Virus schon zu etabliert haben wird.

Öffentliche Gesundheit Ärzte sagen, Prävention ist immer noch der beste Weg, HIV zu schlagen.

Wenn werdende Mütter mit HIV Anti-HIV-Behandlung während der Schwangerschaft gegeben werden und dann eine risikoarme Caesarean Lieferung haben und nicht gestillt, ihre Babys haben eine 98% ige Chance, HIV-negativ.

Dr. Deborah Persaud, Virologe an der Johns Hopkins University in Baltimore, stellte die Ergebnisse auf der Konferenz über Retroviren und opportunistische Infektionen in Atlanta.

„Dies ist ein Beweis für Konzept, dass HIV bei Kindern potenziell heilbar sein kann“, sagte sie.

Cocktail von Drogen

Seine Infektion wurde durch eine aufwendige Behandlung für Leukämie ausgerottet, die die Zerstörung seines Immunsystems und eine Stammzelltransplantation von einem Spender mit einer seltenen genetischen Mutation beteiligt, die HIV-Infektion widersteht.

Im Gegensatz dazu beteiligt der Fall des Mississippi Baby einen Cocktail aus weithin verfügbaren Medikamente, wie antiretrovirale Therapie bekannt ist, bereits bei einer HIV-Infektion bei Säuglingen zu behandeln.

Er schlägt vor, die rasche Behandlung von HIV weggewischt, bevor es hideouts im Körper bilden könnten.

Diese so genannten Reservoirs der ruhenden Zellen in der Regel schnell jemand reinfect, die Medikamente hält, sagte Dr. Persaud.

Medien Bildunterschrift Dr. Deborah Persaud, Johns Hopkins Kinderzentrum: „Das ist die Bühne für pädiatrische Versorgung Agenda“

Das Baby wurde in einem ländlichen Krankenhaus geboren, wo die Mutter hatte gerade erst positiv auf HIV-Infektion getestet.

Da hatte die Mutter keine pränatale HIV-Behandlung gegeben worden ist, wusste, dass die Ärzte das Baby mit einem hohen Risiko war infiziert.

Forscher sagten, das Kind dann an die University of Mississippi Medical Center in Jackson übertragen wurde.

Dort angekommen, legte pädiatrischen HIV-Spezialisten Dr. Hannah Homosexuell das Kind auf einem Cocktail aus drei Standard-HIV-Bekämpfung von Drogen in nur 30 Stunden alt, noch bevor Labortests kam zurück, um die Infektion zu bestätigen.

Wir können wirklich ganz sicher an dieser Stelle dem Schluss, dass das Kind scheint es sehr viel Dr. Rowena Johnston, Stiftung für AIDS-Forschung geheilt werden

„Ich fühlte mich wie dieses Baby bei höheren als normalen Risiko war und verdient unser Bestes“, sagte Dr. Homosexuell.

Die Behandlung wurde für 18 Monate fortgesetzt, an welcher Stelle das Kind aus dem medizinischen System verschwunden. Fünf Monate später die Mutter und Kind drehte sich wieder nach oben, sondern hatte die Behandlung in diesem Zwischen gestoppt.

Die Ärzte Tests durchgeführt, um zu sehen, ob das Virus zurückgekehrt war und waren erstaunt, dass es noch nicht.

Dr. Rowena Johnston, der Stiftung für AIDS-Forschung, sagte, dass die frühe Intervention erschienen, die sofort begann nach der Geburt gearbeitet.

„Ich habe tatsächlich glaube dies ist sehr aufregend.

„Dies ist sicherlich der erste dokumentierte Fall, dass wir von allen Tests wirklich glauben kann, was getan worden ist.

„Viele Ärzte in sechs verschiedenen Labors angewendet anders, sehr anspruchsvolle Tests versuchen, HIV in diesem Säugling und niemand zu finden, konnte keine finden.

„Und wir können so wirklich ganz sicher an dieser Stelle schließen, dass das Kind sehr viel scheint zu geheilt werden.“

Eine Sprecherin des HIV / Aids-Charity der Terrence Higgins Trust, sagte: „Das ist interessant, aber der Patient vorsichtig laufenden Follow-up müssen für uns, die langfristigen Auswirkungen für sie und das Potenzial für eine andere Babys geboren mit HIV zu verstehen. „

Diese Geschichte über das Teilen

Quelle: www.bbc.co.uk

Weiterlesen

  • Intelligenztests

    Intelligenztests Galton Versuch Binets Erfolg Der erste erfolgreiche Test der Intelligenz von Französisch Psychologe Alfred Binet in Antwort auf eine Anfrage von Französisch öffentliche Schule entwickelt wurde …

  • Reynolds Türkei Tasche Bewertung

    Ein besserer Weg der Türkei zu kochen? Die Tasche 19. November 2013 47 Kommentare Snack Mädchen muss alle ihre kanadischen und anderen internationalen Lesern entschuldigen. Sie ist mit dem amerikanischen Thanksgiving-OBSESSED ….

  • 1 Digital Schwangerschaftstest

    DIGITAL Schwangerschaftstest mit Smart Countdown Wenn Sie unregelmäßige Zyklen haben, sollten Sie für Ihre längsten Zyklus in den letzten Monaten vor der Prüfung zu ermöglichen. Wenn Sie keine Ahnung, wann Ihre Periode haben fällig ist, …

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + 18 =