On-Site Abwasserbehandlung Altertümlich und New Fangled

On-Site Abwasserbehandlung Altmodisch und New Fangled der Prozess, der TrennungKapitel 2:
On-Site Abwasserbehandlung
Altmodisch und Newfangled

Wenn eine Gemeinde oder eine Person ist mit dem unglücklichen Anforderung konfrontiert, eine Entscheidung über die Reinigung der Abwässer zu machen, ist das erste Problem wahrscheinlich zu sein, dass die Gemeinschaft oder einzelne über das Thema so wenig wie möglich gehalten hat. Der ganze Sinn der Abwasserbehandlung ist nicht wahrnehmbar zu sein.

Die Befürworter der verschiedenen Technologien machen verschiedene beeindruckende Ansprüche, die oft in der Fachsprache formuliert. Also, was folgt, ist ein plain-Englisch Diskussion darüber, wie septische Systeme arbeiten.

Vor-Ort-Kläranlagen lassen sich in zwei große Kategorien: (1) die traditionellen Systeme, die Abwasser in eine Klärgrube und dann zu einer Auslaugung Feld, und (2) alternative Behandlungssysteme (ATS), die vorzubehandeln Abwasser aus der Klärgrube senden bevor es in eine Auslaugung Feld oder ersetzen ein traditionelles Auslaugung Feld aus Stein oder Kies mit einem anderen Material hoher Dichte, entweder natürlich (wie Sand oder Torf) oder synthetischen entladen. Die Absicht von ATS ist die Installation von septische Systeme mit kleineren Auslaugung Felder zu ermöglichen, als durch herkömmliche Systeme erforderlich. ATS können auch empfohlen werden, wenn die Website problematische Böden wie Ton hat, oder wenn die Website verfügt über eine hohe Grundwasserspiegel.


Traditionelle Systeme

Hauptkomponenten eines traditionellen Wohn septischen System.
Grafik mit freundlicher Genehmigung von Onslow County, NC

Für sämtliche Ansprüche im Gegenteil, Mutter Natur wirklich am besten kennt. Das Ziel aller Behandlungssysteme ist fast so gut einen Job zu tun, wie die Natur auf eigene in einem unbelasteten Umwelt tun würde. Eine einfache, konventionelle septischen System sehr nahe kommt Mutter Natur passend:

Die Hauptkomponenten eines herkömmlichen Wohn septischen System sind ein Tank, ein Rohr, die das Gebäude in den Tank und einen Verteilerkasten (oder D-Box) verbindet, die die Strömung aus dem Behälter und Kanäle in etwa gleichen Mengen in Entsorgungsleitungen aufteilt in einer Auslaugung Feld (manchmal bezeichnet als drainfield oder, mit allen technischen Fahnen, eine Schmutzaufnahme-System).

Das Abwasser aus Toiletten, Waschbecken, Waschmaschinen, und so weiter fließt vom Haus zum Tank, dann durch die D-Box auf der Auslaugung Feld. Die Strömung wird durch die Schwerkraft gehalten, wenn der Auslaugung Feld höher ist als der Behälter; dann wird eine Pumpe benötigt.

Das Abwasser enthält eine Vielzahl von organischen und anorganischen Substanzen, die auf unterschiedliche Weise in der Klärgrube und Auslaugung Feld behandelt werden. Der Tank ist in erster Linie anaerob (ohne Sauerstoff). Dies liegt daran, als Abfall zersetzt sich schnell der Prozess den verfügbaren Sauerstoff verbraucht. Die Auslaugung Feld ist in erster Linie aeroben (mit Sauerstoff). Aber das Auslaugen Feld enthält auch anaerobe Bakterien, vor allem durch den Darm beigetragen. Diese Bakterien arbeiten, um eine schleimige Futter ein biomat genannt zu bilden. Die biomat trägt zur laufenden Verdauung von Abfällen.

Der Prozess der Abfall Transformation beginnt in den Tank.
Grafik mit freundlicher Genehmigung VA Dept. of Health

Der Prozess der Abfall Transformation beginnt in den Tank, wo organische Feststoffe am Boden absetzen, einen Schlamm bilden, während Fette, Öle, Toilettenpapier und andere leichter als Wasser Feststoffe steigen ein Abschaum an der Spitze zu schaffen. Das trübe Wasser in der sogenannten freien Zone zwischen den beiden ist Klärgrube Abwasser. Anaerobe Bakterien gedeihen in dieser sauerstoffarmen Umgebung. Über einen Zeitraum von mehreren Tagen beginnen diese Bakterien organischen Materialien zu zersetzen, so dass sie nach unten in Gasen und Flüssigkeiten zu brechen. Die Gase (hauptsächlich Methan und Schwefelwasserstoff) durch die Sanitärentlüftungs auf dem Dach des Hauses ausgetragen. Organischen Stickstoff (N), ausgeschieden von Menschen in Form von Harnstoff, tote Zellmaterial, Aminosäuren und Proteinen, ist Ammoniak (NH3) umgewandelt.

Anaerobe Mikroben sind kleiner als aerobe Mikroben und relativ langsam arbeiten. Sie behandeln nur einen Teil des Abwassers, bevor sie das Auslaugen Feld fließt. Diese erste Stufe des Verfahrens ist die Trennung von Materialien und teilweise Behandlung des Abwassers wird Vorklärung und das teilweise behandelte Abwasser ist primären Abwasser genannt. Als neue Abwasser in den Tank eintritt, der primäre Abwasser läuft über in der D- Box, die es in die Auslaugung Feld verteilt.

Moderne Klärgruben sind in der Regel rechteckige Kästen aus Beton, Glasfaser oder Polyethylen hoher Dichte (HDPE). Neuere Tanks haben in der Regel zwei Kammern, eine Anordnung, die für mehr Einschwingzeit und eine längere Zeit für die Verdauung von Abfällen erlaubt. Der Abstrom der zweiten Kammer eintritt ist relativ klar. Hier werden die feineren Partikel können leichter absetzen. Die Größe des Behälters hängt von projizierten Strömung, mit der Annahme, dass die durchschnittliche Person 50 Gallonen pro Tag (gpd) Wasser verwendet wird. In Wohnungen wird fließen in der Regel nach der Anzahl der Schlafzimmer berechnet. Der typische Wohntank fasst von 1000 bis 1500 Gallonen. In einigen Gerichtsbarkeiten können einen Mindestkapazität, wie 1200 gpd.

Typische Auslaugung Feld besteht aus einer Reihe von perforierten, vier-Zoll-Durchmesser-Rohre PVC begraben in Kies gefüllten Gräben.
Foto mit freundlicher Genehmigung SD Abteilung Umwelt und natürliche Ressourcen

Das typische Auslaugung Feld besteht aus einer Reihe von perforierten, vier-Zoll-Durchmesser Polyvinylchlorid (PVC) in Kies gefüllten Gräben vergraben. Verordnungen Gräben regeln variieren, aber in Connecticut Gräben müssen mindestens 12 Zoll auseinander und 18 Zoll über undurchlässige Boden und Grundwasser oder 48 Zoll über Fundament sein.

Die richtige Böden sind der Schlüssel. Bevor ein System installiert ist, wird ein Boden Perkolationsprüfung erforderlich. Wenn Abwasser durch umgebende Böden nicht versickern kann, wird Abwasser sichern. Lehm und dicht Schluffböden verhindern die notwendige Geschwindigkeit der Versickerung.

Das System kann auch über Jahrzehnte funktionieren, wenn sie richtig gepflegt. Der Schlüssel ist, um den Schlamm aus dem Tank regelmäßig zu pumpen. Anforderungen variieren, aber ein Auspumpen alle zwei bis fünf Jahren wird allgemein empfohlen oder vorgeschrieben sind. Ohne Pumpen, Schlamm und Abschaum akkumulieren, und die klare Zone in einem Tank allmählich verringert. Wenn es zu klein wird, werden eingehende Abwasser aus dem Tank Abwasser erzwingen, bevor Feststoffe ausreichend angesiedelt haben. Wenn die guck durch den Auslass zu dick ist, kann es sie blockieren oder das feste Material durch geschoben werden kann. Mit einem Überschuß an Feststoffen wird das System verstopft. Abstrom kann der Gräben nicht versickern, und ein Backup erfolgen kann, mit grauen Wasser ragen an der Oberfläche des Bodens oder im Keller des Gebäudes. Flushing kann ins Wanken geraten.

Wenn Sie wirklich in Abwasser sind, so zu sprechen, gibt es Abschaum Stöcken und Schlamm-Sticks für die Messung, ob der Aufbau zu hoch ist. Wenn Sie Ihr eigenes System auswerten möchten, heres eine Web-Adresse: http://www.co.thurston.wa.us/health/ehoss/pdf/StickTestBrochure.pdf. Ein lernorientierten Startseite septischen System Survey. von einem High-School-Lehrer für Naturwissenschaften entwickelt Studenten zu helfen, "grobe Schätzung" wenn ihre Auslaugung Felder scheitern würden, können bei http://www.hvatoday.org/education/sound Wissenschaft / septicsurvey.htm finden.

Seit 2000 hat Connecticut Installation eines Filters am Ausgang des Tanks erforderlich Partikel von Feststoffen im Abwasser suspendiert aussondert. Der Filter tut alles fangen, aber es ist eine gute Vorsichtsmaßnahme. Eine der Hauptquellen von Feinstaub in Abwasser ist Flusen von Waschmaschinen. Mit den gewünschten Filter auf der Scheibe wird die Lebensdauer Ihrer septischen System zu verlängern.

Eine andere Praxis, die das System hilft, ist moderate Mengen von Wasser auf einer regelmäßigen Basis zu verwenden. Unter Verwendung großer Mengen von Wasser (zum Beispiel mehrere Ladungen Wäsche in einem Morgen) wird Wasser zwingen, in den und aus dem Tank, bevor die anaeroben Bakterien eine Chance hatten, ihre Arbeit zu tun. Stoppen der Wassernutzung für einen längeren Zeitraum kann Baumwurzeln führen zu brechen in Ihr System auf der Suche nach Wasser wissen sie, wo es ist!

Die örtlichen Vorschriften und Standortbedingungen diktieren die Größe des Auslaugung Feld und die erforderlichen Bodeneigenschaften und Versickerungskapazität. In Connecticut, ist die Standardregel der Tiefe, die Abwasser von 21 Tagen Fahrzeit haben muss, bevor es Oberflächenwasser oder eine gut erreicht, die Trinkwasserversorgung. Ein paar Meter von ungesättigten Boden reicht in der Regel, aber die Entfernung von Ort zu Ort variieren.

Der Zweck der Auslaugung Feld ist für die weitere Behandlung durch Bakterien Klärgrube Abwasser zu verteilen. Diese Stufe des Verfahrens wird die Zweitbehandlung genannt. Die Materialien in dem Ausfluß Form der biomat eine Schicht von anaeroben Bakterien und anorganische Rückstände, die auf der Unterseite und die Seiten der Auslaugung Gräben aufbaut. Die biomat ist dies ein Vorteil und ein Problem. Weiter geht es die anaerobe Vergärung in der Klärgrube begonnen. Das ist der Vorteil. Aber wenn sie zu dick oder umfangreich wird, wird es das System verstopfen. Das ist das Problem.

Die dritte Stufe der Behandlung, tertiäre Behandlung ist die Entfernung von krankheitsverursachende Pathogene gefährliche Viren, Bakterien und anderen Mikroben. Diese Entfernung erfolgt durch natürliche Prozesse in der Auslaugung Feld und den angrenzenden Boden. In der typischen Pflanze öffentliche Abwasserbehandlung wird tertiäre Behandlung durch Desinfektionsmittel erfolgen.

Was Abwasser-Behandlung soll Erledigen

Bei einem herkömmlichen gut gepflegtes System, das Abwasser in sauberes Wasser und unschädliches Gas umgewandelt. Der Stickstoff in organischen Abfällen geht durch einen dreistufigen Prozess:

(1) Wie oben erwähnt, wandeln anaerobe Bakterien, die Stickstoff in Harnstoff und anderen organischen Materialien in Ammoniak. Ammoniak hat einen ganz bemerkbaren Geruch, wenn youre um Babys Windeln oder einem Stall. Die Formel für Ammoniak NH3, das heißt, ein Teil Stickstoff zu drei Teilen Wasserstoff (der Wasserstoff in Wasser).

(2) Der nächste Schritt wird aufgerufen Nitrifikation. Dies ist die Umwandlung von Ammoniak in Nitrit und Nitrat durch aerobe Bakterien. Nitrite und Nitrate sind ziemlich harmlos; in der Tat sind sie als Konservierungsstoffe verwendet. Aber sie sind Pflanzennährstoffe, die Wachstums Zutaten in Pflanzendünger. Wenn der Transformationsprozess nicht über Nitrifikation Denitrifikation geht, dann Stickstoff, der eine schnelle Reisende ist, wird in das Grundwasser und Oberflächenwasser bekommen, Algenblüten und tote Zonen verursachen. Wasser, zu viel Stickstoff kann zu gesundheitlichen Problemen bei Säuglingen verursachen und möglicherweise bei älteren Menschen in zu trinken.

Die Nitrifikation ist: NH3 (Ammoniak) + O2 (Sauerstoff) —- gt; NO2 (Nitrit) + NO3 (Nitrat) + H2O

Der Wasserstoff in Ammoniak ist durch zwei Sauerstoffatome ersetzt Nitrit und drei Sauerstoffatomen zu bilden, Nitrat zu bilden. Die verdrängte Wasserstoff verbindet sich mit Sauerstoff unser Freund Wasser (H2O) zu bilden. Nitrifikation benötigt Sauerstoff und aerobe Bakterien. Es kann nicht in einer anaeroben Umgebung passieren. Ein Auslaugung Feld muss gut belüftet werden.

(3) Der letzte Schritt in dieser Reihenfolge genannt wird Denitrifikation. Effizient, zuverlässig Denitrifikation ist das ultimative Ziel der Abwasserbehandlung. Es ist häufig nicht erreicht.

Denitrifikation erfolgt in einer anaeroben Umgebung, mit anaeroben Bakterien die Hauptarbeit zu tun. Nitrite und Nitrate, bestehend aus Stickstoff und Sauerstoff, die Interaktion mit Wasserstoff von Stickstoff (N2) und Wasser (H2O) zu erzeugen. Die anaeroben Bakterien vermitteln den Prozess, an dem Kohlenstoff in organischen Abfällen ernähren.

Heres eine Formel: NO 3 + 5/6 CH3OH —- gt; 1/2 N2 + 5/6 + 7/6 CO2 H2O + OH-

Heres die Übersetzung: Nitrat (NO3) interagiert mit Methanol (CH3OH), die aus Kohlenstoff in organischen Substanz gefunden, Sauerstoff und Wasserstoffelementen besteht. Das Ergebnis ist, Stickstoffgas (N2), Kohlendioxidgas (CO2), Wasser und ein Hydroxylradikal. Dies ist das Ende des Spiels im Stickstoffkreislauf. Der Stickstoff entweicht in die Luft, und der Zyklus beginnt erneut.

Denitrifikation ist die letzte Aufgabe der anaeroben Bakterien. Deshalb ist es wichtig, eine biomat haben. Bis es in Ihrem Auslaugung Feld aufbaut, ist die septische System nicht voll funktionsfähig.

Phosphor

Phosphor in Süßwassersystemen kann übermäßiges Algenwachstum führen.
Grafik mit freundlicher Genehmigung Stadt Branford. CT

Vor kurzem haben die EPA und die DEEP auch die Aufmerksamkeit auf Phosphorentfernung worden zu geben. Phosphor ist der Begleiter Nährstoff Stickstoff. Im Allgemeinen Phosphor ist wichtiger in das Algenwachstum in Süßwasser und Stickstoff ist verantwortlich für die Algenblüte in Salzwasser. Phosphors im Abwasser wurde einmal gedacht, nicht viel von einem Problem. Phosphor nicht so leicht wie Stickstoff reisen. Es bindet an Metallverbindungen im Boden. Es wird von Pflanzen aufgenommen. Es kann durch Mikroorganismen verdaut werden. Trotzdem ist es in Wasser. Eine übliche Weg ist durch die Erosion von Sediment in einen Strom oder Teich. Weniger bekannt, aber zunehmend Anlass zur Sorge ist die Freisetzung von Phosphor durch Böden, die mit Phosphor gesättigt sind und halten nicht mehr.

Sobald Phosphor in Wasser bewirkt, dass es große Probleme, wie die grüne scum, die so viele Teiche abdeckt. Unter diesem Abschaum ist tot, Sauerstoff entzogen Wasser. Phosphor kann verunreinigen auch Trinkwasser. Die schädigende Wirkung von überschüssigem Phosphor ist der Grund für die Verbote und Empfehlungen gegen Phosphor in Waschmitteln.

Das Schicksal von Phosphor in einem gepflegten konventionellen System hängt von zahlreichen Variablen, insbesondere Bodeneigenschaften. Im allgemeinen gesättigt desto weniger den Boden, desto wahrscheinlicher, dass Phosphor aus dem Abwasser entfernt werden.

Nur sehr wenige ATS Adresse Phosphorentfernung.

Pathogenen und Toxinen

In einem gut funktionierenden herkömmlichen septischen System die Wirkung von Böden und Bakterien verhindert, dass Krankheitserreger und andere Verunreinigungen aus dem Grundwasser zu verunreinigen.

Die meisten der Erreger (beide Bakterien und Viren), die Krankheiten verursachen, sind dem anaeroben Umgebung des menschlichen Verdauungssystems geeignet ist; Exposition gegenüber Sauerstoff und aerobe Mikroorganismen in die Auslaugung Feld und umgebenden Boden wird sie zerstören.

Pathogenen und Toxinen (wie verworfen Pharmazeutika, Lösungsmittel und Maschinenöle) werden auch durch physikalische Anstrengung reduziert als Abwasser gelangt durch Böden oder andere Empfangsmaterial. Aber es gibt Grenzen der Kapazität eines septischen System mit Verunreinigungen zu beschäftigen. Müllschlucker betonen auch das System. Seien Sie vorsichtig, was Sie den Abfluss schütten. Die Bakterien dort unten sind deine Freunde.

Advanced, engineered Abwasserbehandlung ist nicht so effektiv wie die Natur in Drittbehandlung, die Krankheitserreger zerstören ist. Abwasser-Anlagen, die Abwasser im Allgemeinen an der Oberfläche sind erforderlich, um das Abwasser zu desinfizieren. (Dieser Vorgang wird manchmal genannt wird, charmant, Polieren.) Gemeinsames Desinfektionsmittel sind Chlor, Ozon und UV-Licht. Einige AT-Systeme, die Entladung vor Ort auch durch ein Desinfektionsmittel oder der Zusatz eines Filters vor der endgültigen Abgabe des Abwassers sorgen Polieren.

Störungen und Fehlerbehebungen

Versickerungsfelder können für eine Vielzahl von Gründen fehlschlagen. Wenn nicht gut belüftet, die aeroben Bakterien absterben, normale Verdauung von Abfällen wird angehalten, und die alles entscheidende Schritt der Nitrifikation passieren tut. Das System kann überfluten, mit Wasser Luft verdrängt wird. Dies kann ein Problem sein, wenn es zu klein ist, eine Trennung zwischen dem Boden des Auslaugung Feld und Grundwasser oder wenn starke Regenfälle oder überschüssige Abwasser einer Überlastung des Systems.

Alternativ Beendigung der Nutzung entzieht den anaeroben Bakterien in der Bio-Matte von Lebensmitteln. Nahe gelegene Bäume Wurzeln auf der Suche nach Wasser aussenden kann, Wurzeln, die in das System brechen kann. Die Unterbrechung des Systems kann durch eine sinister Gurgeln in den Rohren signalisiert werden. Im Großen und Ganzen sind jedoch gering Abwasserströme eine geringere Bedrohung in einem natürlichen System, das zur Wiederherstellung von Wasser und Organismen aus den umliegenden Böden geöffnet ist, als in geschlossenen ATS, in denen sich Bakterien in einer Box isoliert sind.

Andere Ursachen des Scheiterns sind falsche Dimensionierung oder Installation eines Systems und die Installation im Boden, die eine ausreichende hydraulische Leitfähigkeit oder Permeabilität fehlt. Der Ausfluß kann nicht durch den Boden zu bekommen, stagniert in der Auslaugung Feld und schließlich sichert oder ausbricht an die Oberfläche.

Verschiedene Toxine, aggressive chemische Reinigungsmittel, Farbe, Fett, Fette und Lösungsmittel töten Bakterien. Die Verdauung von Abfällen verlangsamt oder stoppt, so dass das Feld zu verstopfen und führen zu einer Verunreinigung des Grundwassers. Auf einer Auslaugung Feld mit einer undurchlässigen Oberfläche, wie zum Beispiel Pflaster, eine Terrasse oder ein Gebäude, wird es beschädigt durch das Eindringen von Sauerstoff in den Boden zu verhindern. Eine Auffahrt, Spielplatz, oder Tennisplatz kann den Boden, mit dem gleichen Ergebnis verdichten.

Die Wirksamkeit der traditionellen septische Systeme kann durch Pumpen von Luft in den Tank oder das Auslaugen Feld erhöht werden. Höhere Sauerstoffgehalte in dem Tank wird anaerobe Bakterien verursachen, zu sterben und durch aktivere aeroben ersetzt werden. Die Infiltration Kapazität eines Auslaugung Feld versagt kann auch durch Pumpen von Luft in sie wieder hergestellt werden. Wenn diese in regelmäßigen Abständen durchgeführt wird, erzeugen die periodischen Belüftungs aerobe / anaerobe Bedingungen alternierend, die die Menge von Stickstoff aus Abwasser entfernt erhöhen.

Manchmal kann daher eine versagende herkömmlichen System relativ kostengünstig wiederbelebt werden. ATS sind komplexer und empfindlicher. Dies ist ein Grund, warum viele Experten glauben, dass ATS sollte nur verwendet werden, wo es für die Schaffung eines herkömmlichen septischen System im Fehlerfall eine ausreichende Fläche ist.

Alternative Systeme

Die meisten neueren alternativen Technologien zielen viel von der Stickstoff aus dem Abwasser zu entfernen, bevor das Abwasser ins Grundwasser oder die Eigenschaft Linie erreicht. Wie bei herkömmlichen Systemen erfordert das Verfahren sowohl aerobe als auch anaerobe Bakterien.

Die Nitrifikation / Denitrifikation Prozesse beinhalten einen Balanceakt. Wie bei herkömmlichen Systemen, wenn die aeroben Bakterien zu gut ihre Nitrifikation tun, werden sie genügend organisches Material als Nahrung für die anaeroben Bakterien nicht verlassen. Daher wird die Denitrifikation behindert werden. Auf der anderen Seite, wenn die aerobe Bakterien geschwächt oder getötet werden, sagen wir, durch niedrige Temperaturen, können sie das Ammoniak im Abfall nicht oxidieren, und die alle wichtigen ersten Schritt der Nitrifikation wird nicht passieren. Daher oxydieren viele alternative Systeme aktiv Abwasser, um das Wachstum von aeroben Bakterien zu fördern.

Die verschiedenen alternativen Systeme weisen mindestens eine der beiden folgenden Merkmale:

(1) Das Hauptmerkmal in einigen Systemen ist die Vorbehandlung von Abwasser aus der Klärgrube vor seiner Entlassung in eine Auslaugung Feld oder in seltenen Fällen in Connecticut, Oberflächenwasser. Das Ziel der Vorbehandlung Ebenen von organischen Stoffen und anderen Abwasserinhaltsstoffen, wie fäkalen Coliformen zu reduzieren, Reiniger und Entfetter, sowie so genannten Schwellen Verunreinigungen von Belang, was bedeutet, Körperpflegeprodukte und Arzneimittel. Die Vorbehandlung ist typischerweise in einer geschlossenen Box-Anordnung, einer Mini-Version des Standards kommunalen Kläranlage. Es hängt von Pumpen, Gebläsen, und andere Mechanismen richtig zu arbeiten. Es hängt auch von sorgfältiger Wartung zu unterstützen oder die notwendigen Bakterien ersetzen.

(2) Das Hauptmerkmal in einigen ATS ist, dass die traditionellen Gräben aus Kies oder Stein (wo die Zweitbehandlung stattfindet) sind mit Betten aus Sand ersetzt, Torf, Kunststoff oder andere Materialien mit hoher Dichte, die für die Auslaugung weniger Fläche benötigen.

Diese Merkmale können in vielen Grßen und Konfigurationen kombiniert und zusammengebaut werden. Es gibt fertige Handelsprodukte, kundenspezifische Systeme und Kombinationen der beiden. Sie können entweder über dem Boden installiert werden, sofern sie ordnungsgemäß geschützt und isoliert oder U-Bahn, vorausgesetzt, es ist der Zugang zu allen mechanischen Teilen.

ATS: Methoden der Behandlung

Die Bakterien in einer Abwasserbehandlungsanlage am besten auf regelmäßige Mahlzeiten in moderaten Portionen. Die meisten Haushalte und gewerbliche Nutzer haben Spitzenzeiten verwenden, die das System zu überwältigen. Daher hängen ATS häufig an Pumpen, die das Abwasser in zeitlicher Abstimmung Dosen aus der Klärgrube zu einem Behandlungstank zu bewegen.

Förderung und Dosierung

Typischerweise ist die Pumpe in einem alternativen System ist in einem wasserdichten Behälter oder einer Kammer untergebracht. Die Pumpe Tank ist in der Regel U-Bahn, aber es hat eine Öffnung, die über der Oberfläche herausragt, die den Zugang für die Wartung und Reparatur. Die Pumpe arbeitet mit einer vom Benutzer festgelegten Zeitplan, Abwasser in kontrollierten Mengen Entladen oder Dosen. Zum Beispiel kann die Pumpe für einen bestimmten Zeitraum bei einer bestimmten Tageszeit zu laufen, oder es kann für eine Anzahl von X Minuten jedes Y Anzahl von Stunden betrieben gerichtet werden.

Die Speicherkapazität eines Pumpbehälters ist ein kritischer Entwurfsüberlegung. Der Tank muss groß genug sein, Abwasser während der Spitzenzeiten des Gebrauchs angesammelt zu halten. Normalerweise je größer der Tank, desto größer sind die Kosten, so gibt es eine Versuchung Untermaß. Darüber hinaus kann Abwasser Generation unterschätzt werden, vor allem in Bezug auf die künftige Nutzung.

Um mit Variationen in der Strömungs, Pumpentanks werden in der Regel mit Sicherheitssteuerungen ausgestattet. Zum Beispiel wird ein Schwimmersystem die Pumpe eingeschaltet wird verhindern, wenn das Abwasser in der Kammer unter einen bestimmten Wert fällt. Auf der anderen Seite sollte die Kammer auch einen Schwimmer und Aufstaualarm haben die Betreiber zu informieren, wenn die Kapazität überschritten wurde das System oder wenn es funktioniert nicht richtig.

Dosierungstechniken können verwendet werden Abstrom zu senden direkt zu einem Auslaugen Feld oder ein anderes Medium oder in andere Einheiten (in einigen Fällen zu einer zweiten Klärgrube oder Beruhigungskammer) oder auf einem separaten Fach für die weitere Behandlung vor der Abgabe. Diese weitere Behandlung, in fortschrittlichen Systemen, abhängig von der Installation und Wartung von Umgebungen für mikrobielles Wachstum.

Theoretisch gepumpt Dosen verbessern stationären Strömungs Schwere Systeme durch das Abwasser gleichmäßiger zu verteilen und die Empfangssystemzeit zwischen Anwendungen zur Ruhe zu geben. Das Abwasser bleibt im System länger und gründlicher behandelt. In der Praxis kann das System funktionieren gut oder schlecht. Die Größe kann falsch sein, eine Fehlfunktion der Pumpen kann, können die Alarme ausfallen, werden die Alarme gehen kann, aber niemand hört sie, der Besitzer das System ausschalten kann, oder das Muster der Verwendung kann einfach zu schwierig sein. Das letzte Problem ist in Schulen und Ferienhäuser gemeinsam, wo Zeit nicht gebrauchen durch Zeiten hoher Einsatz beachtet werden. Nicht nur ist es schwierig, das System aber auch die Bakterien wechseln zwischen Verhungern und Ertrinken zu groß.

Filtermedium

Natürliche und synthetische Medien sind in ATS für grundlegende mechanische Filterung und für Oberflächen, auf denen Mikroorganismen wachsen können verwendet und organische Abfälle zu verdauen. Natur Medien Filter sind in der Regel vor Ort aufgebaut, während synthetische Off-Site hergestellt werden, oder vor Ort aus modularen Komponenten zusammengebaut. In einigen Fällen sind Desinfektionsverfahren für die tertiäre Behandlung zur Verfügung.

Synthetische Filter wiegen in der Regel weniger und benötigen weniger Platz als natürliche Materialien. Der Nachteil der synthetischen Filter ist, daß sie als natürliche Materialien in der Regel nicht so dicht sind, nicht als freundlich zu Bakterienwachstum und anfälliger auf Temperaturschwankungen. Auch sie sind relativ neu und ihre Lebensdauern sind nicht bekannt.

Zwei der häufigsten natürlichen Materialien in ATS sind Sand und Torf.

Sandfilter

Sand-Filter bieten sekundäre Behandlung von Abwasser. Sand kann Abwasser aus einer Klärgrube erhalten oder von einer sekundären Kammer, in der Bakterien-Behandlung aufgetreten ist. Ein Sandfilter-Stämme nicht nur das Abwasser, sondern dient auch als feste Medium für Bakterienwachstum und damit für die Sekundärbehandlung des Abfalls. Aeroben Bakterien sollten in den oberen Regionen wachsen, während anaerobe Bakterien unter wachsen. Sand bietet auch gleichmäßige Temperatur; es nicht auf, wenn mehr als vier Meter tief und von Zustroms von kalter Luft geschützt begraben einzufrieren. Ein Filter ungesättigter Sand (oder Boden) werden die meisten Krankheitserreger zu entfernen und deaktivieren Viren, wenn sie ein paar Meter dick ist.

Sand-Filter werden in vielen Größen und Konfigurationen hergestellt, und sie haben sich in vielen Anwendungen eingesetzt, von Einfamilienhäusern bis hin zu großen kommerziellen Einrichtungen und kleinen Gemeinden.

Sand-Filter können ohne Boden sein, in welchem ​​Fall der Filter entspricht einer Auslaugung Feld oder sie können enthalten sein. Ein geschlossener Sandfilter ist in der Regel eine Box (oft aus Holz oder Beton behandelt) mit einer undurchlässigen Auskleidung, mit gewaschenem Sand, 24-36 Zoll tief, über eine Schotterunterboden-Entwässerungs; Öffnungen lassen an die Spitze des Filters den Durchgang von Luft. Der Filter kann entweder begraben werden, in der Regel mit einer Schicht aus Kies zwischen der Oberseite des Filters und dem Boden, dass es oder offen für die Atmosphäre bedeckt, obwohl häufig im Zusammenhang mit einer Holzplatte für Schutz- und ästhetischen Zwecken. Die Struktur ähnelt einem Spiel Sandbox.

Der Sand selbst bestimmte Spezifikationen erfüllen müssen (variierend von Ort zu Ort) von Größe, Gleichmäßigkeit und Feinheit.

Sand kann in einem Einzeldurchlauf-Behandlung verwendet werden, wobei der Abstrom in intermittierenden Dosen geliefert wird, oder Systeme in rezirkulierenden, wobei ein Teil des Abwassers zu dem Sand umgeleitet wird für einen zweiten Durchlauf durch das System.

Sandfilter sind relativ kostengünstig zu bauen; Materialien für sie in der Regel konstruieren können lokal erhalten werden. Wartung, jedoch ist erforderlich. Wenn eine Klärgrube für die Primärbehandlung verwendet wird, muß der Behälter periodisch abgepumpt werden. Um zu verhindern, ein Verstopfen der Oberfläche des Sandfilters kann die obere Schicht aus einem offenen Sandfilter müssen gelegentlich abschrägbaren. Die obere Schicht kann auch von Zeit zu Zeit entfernt und ersetzt werden. Im Falle von vergrabenen Filter, gelegentlich Spülen des Abflusses Verteilungsleitungen an der Oberseite des Filters benötigt relativ gleichmäßige Verteilung und Behandlung von Abwasser über der Einheit zu gewährleisten.

Peat Filter

Vorkonstruierten modular peat Filtersysteme werden von einer Reihe von Firmen vertrieben.
Foto mit freundlicher Genehmigung VA Dept. of Health

Ein Torf-Filter funktioniert ähnlich wie ein Sandfilter. Das Abwasser aus der Klärgrube rieselt durch zwei oder drei Fuß verdichtet Torf vor der endgültigen Zerstreuung in den Boden. Peat Systeme sind eher in vorgefertigten Formen zu kommen, reichen von einfachen Schwerkraft gespeisten Einheiten zu komplexeren modulare Systeme, die Pumpen benötigen und können Dosier- und Rezirkulation von Abwasser zurück in die Klärgrube oder einer Pumpenkammer für eine zusätzliche Behandlung durch anaerobe Bakterien beteiligt.

Vorkonstruierten modular peat Filtersysteme werden von einer Reihe von Firmen vertrieben. Die Module enthalten Torf oder Torf Faser und Rohrleitungen in einem festen Feld verdichtet. Die Geräte können mit minimaler Vorbereitung des Standorts installiert werden. Sie sind so konzipiert für die Rückführung direkt in den Boden oder in eine unterirdische Entwässerungs abzulassen, münden in eine andere Behandlungseinheit oder Entsorgung in einem kleinen Auslaugung Feld.

Peat wirkt ähnlich wie ein Schwamm, Abwasser aufnehmen und es in alle Richtungen zu verteilen. Peat Fasern sind sehr porös und damit eine große Oberfläche aufweisen, eine geeignete Umgebung für Abwasser fress Mikroorganismen bereitstellt. Torf ist auch sauer und deshalb tötet einige pathogene Bakterien. Pilze im Torf kann auch produzieren Antibiotika und andere organische Verbindungen, die Krankheitserreger angreifen.

Ein weiteres Merkmal von Torf ist seine Fähigkeit, Wasser zu halten. Diese Fähigkeit kann die Lebensdauer von Mikroben während Zeiten verlängern, wenn das System nicht verwendet wird. Die Feuchtigkeit hilft, auch die Temperatur des Torf relativ konstant. Diese Feuchtigkeitshaltefähigkeit kann auch ein Problem sein, aber besonders in warmen Klimazonen, wo der Torf matschig werden können.

Peat Betten werden müssen, kann irgendwo zwischen fünf und 14 Jahren nach der Installation ersetzt, während Sandfilter eine unbegrenzt lange Lebensdauer haben, wenn sie gut geschützt.

Achtung: Nicht nur jede Art von Torf verwendet werden kann. Der Torf muss speziell getrocknet werden, haben eine spezielle Faser und den Feuchtigkeitsgehalt und besitzen einen bestimmten Grad der Zersetzung. Horticultural Torf an Garten-Versorgungszentren vermarktet ist nicht geeignet.

Mound Systeme

Auf einigen kleinen Standorten, ist es möglich, ein Low-Tech-Ansatz zu nehmen, indem ein über Grad Auslaugung Feld eines Hügels von Füll- und Aggregat bestehend zu schaffen. Ausfluß aus der Klärgrube auf dem Hügel durch die Schwerkraft dispergiert oder durch Pumpen. Die Pumpe wird typischerweise in einer separaten Kammer oder Gewölbe untergebracht. Teilweise geklärte Abwasser aus dem Klärtank durch Schwerkraft in die Pumpenkammer zugeführt wird (manchmal auch die Dosierkammer), dann bis zu dem Hügel in kontrollierten Mengen gepumpt. Wenn an Hängen gebaut, Hügel, die Konturen des Landes parallel und sind viel länger entlang der Konturen, als sie breit sind. Ditches oder Vorhang Abflüsse auf der Bergseite müssen installiert sein Oberflächenwasser eindringen den Hügel zu verhindern. Mound Systeme sind über Boden gebaut, die nicht Klärgrube Abwasser aufnehmen kann; alle Behandlung in einem Erdhügel System muss innerhalb der Hügel statt.

Ein Einwand gegen Hügel-Systeme ist, dass sie komisch aussehen. Nachbarn können nicht einen Hügel System in einem Vorgarten zu sein, ein ästhetisches Vermögenswert betrachten.

Angehoben Bettsysteme sind ähnliche Systeme zu Erdhügel sondern über Boden konstruiert, in dem zumindest ein Teil der Behandlung der Klärgrube Abwasser auftreten.

Behandlungsverfahren

Die drei Haupt AT Verfahren auf dem Markt sind (1) fest Film (oder festen Medium), (2) Suspensionswachstum (oder Kultur), und (3) Membranbioreaktoren (MBR). Die ersten beiden, fördern das Wachstum von aeroben Bakterien, um die Nitrifikation zu erhöhen; der dritte arbeitet als Feinstfilter. Verpackt Systeme können die verschiedenen Prozesse zu kombinieren.

Festfilmverfahren

In einem Festfilm (Festmedium) Verfahren, Abfluß aus dem Klärtank geht in eine Behandlungskammer enthält, durchlässige Materialien.
Grafik mit freundlicher Genehmigung VA Dept. of Health

In einem Umlaufsystem wird ein Teil des Abwassers durch das System für zusätzliche treatmentnt recycelt.
Grafik mit freundlicher Genehmigung der US-Environmental Protection Agency

In einem Festfilmverfahren, Abfluß aus dem Klärtank geht zu einer Behandlungskammer, die permeable Materialien, wie Gestein enthält, Sand, Torf, Schaum, Textil oder anderen natürlichen oder synthetischen Medium. Das Medium muss große Flächen bieten für die Unterstützung von Mikroorganismen, die eine biomat bilden. Natürliche oder Zwangsbelüftung unterstützt das Wachstum von aeroben Bakterien.

Tropfkörper Systeme Verteilung des Abwassers über die Oberfläche eines stationären Mediums in der Behandlungskammer, in der Regel in Dosen timed, indem sie von einer oder mehreren Düsen oder mittels perforierter Rohre gesprüht wird. Nach Erreichen der Boden der Behandlungskammer wird das behandelte Abwasser durch Kunststoffrohre direkt in die Auslaugung Feld dispergiert. In einigen Fällen kann das Abwasser eine Form der Desinfektion vor der Entladung erhalten. In einem Umlaufsystem wird ein Teil des Ausflusses (vielleicht 50 Prozent oder mehr), zusammen mit der überschüssigen Biomasse (Mikroorganismen) von dem Filtermedium abgestoßen wird durch das System zur weiteren Behandlung zurückgeführt. Gefiltert Abwasser kann auch durch ein Absetzen zu einem Klärbecken zur weiteren Behandlung geschickt werden. Während Ruheperioden setzen sich die verbliebenen Feststoffe und Biomasse aus dem Abwasser, die dann in Dosen zu dem oberen Ende der Behandlungskammer zurückgeführt wird, oder Reaktor, einen zweiten Durchgang durch das Medium. Als neue Abwasser gelangt sind, die Klärbecken, Kompensationsvolumen von gereinigtem Abwasser in die Auslaugung Feld ausgetragen. Der Schlamm, der an der Unterseite des Klärbecken bildet, kann regelmäßig abgepumpt werden und per Lkw nicht an Ort oder an der Klärgrube für eventuelle Entfernung zurückgegeben.

RBC-Methode

RBC-Systeme suchen Sie das Medium (in der Regel Kunststoffscheiben dreht) im Abwasser.
Grafik mit freundlicher Genehmigung von Milton Beychok

Rotierende biologische Schütz (RBC) Systeme Finden Sie das Medium (typischerweise rotierenden Kunststoffscheiben) im Abwasser. Scheiben werden auf einer horizontalen Welle, angetrieben durch Druckluft oder einen Motor eingestellt. Die Scheiben drehen sich langsam in Kanälen (01.59 Umdrehungen pro Minute). Typischerweise werden sie etwa auf halbem Weg in der Klärgrube Abwasser eingetaucht, so dass die aeroben Bakterien auf der Kunststoff Medium ausgesetzt sowie Abwasser zu lüften. Das Abwasser wird auch auf der scheiben Wasser-Grenzfläche zu einem gewissen Grad durch Turbulenz oxygenierten. Überschüssige Biomasse sloughs kontinuierlich von den Platten, und einige suspendierte Biomasse entwickelt sich innerhalb der Kanäle. Wobei Stickstoffentfernung erforderlich ist, eine aerobe RBC kann mit einer anaeroben Einheit, in der die sich drehenden Scheiben sind untergetaucht vollständig innerhalb des Abwassers angekoppelt werden.

Suspended-Growth-Methode

In der abgehängten-Wachstumsprozess, Abwasser wird schnell zirkuliert in einer Kammer, die eine aerobe Umgebung hat. Aeroben Bedingungen kann durch Pumpen von Luft in die Kammer oder durch mechanisches Rühren verbessert werden. Heftigem Mischen des Abwassers bewirkt, dass die Bakterien in Suspension zu bleiben, wo sie biologisch abbaubare Verbindungen verdauen.

Suspended-Wachstum Systeme sind in der Regel vermarktet werden, geliefert, und als eigenständige Module oder Pakete installiert, die oft als aerobe Behandlungseinheiten (ATU). Suspensionszuchtsysteme können im allgemeinen in kleineren Räumen zu arbeiten, als Festfilmsysteme Behandeln eines gleichen Volumens von Abwasser entwickelt werden, aber sie in der Regel nicht tun, als auch zu deutlichen Veränderungen in Strömungsverstelleinrichtung oder organischem Material und suspendierte Feststoffe zu entfernen. Unvollständige Absetzen von Feststoffen ist das Problem.

Variationen

Das suspendierte-Wachstum und Festfilmverfahren können zusammen eingesetzt werden, entweder in einem Dual-Prozess-System oder in einer Reihe als ein kontinuierliches Strömungsgefederten wachstums aerobe System (CFSGAS) bekannt. Die Kombinationssysteme werden zur Behandlung von hochfesten Abwässern eingesetzt. Sie haben mehrere technische Namen, aber mit hoher Biomasse-System ist das beschreibend. Sie können mit höheren Raten belastet werden, als dies entweder Komponente von selbst, sondern die EPA empfiehlt, dass sie nur dann installiert werden, wenn Management-Dienstleistungen vor Ort zur Verfügung stehen.

Continuous Flow (CF) Systeme umfassen in der Regel eine Trennwand in der Behandlungskammer die turbulente Belüftungsbereich vom Ruhe Absetzzone zu trennen.
Animation, mit freundlicher Genehmigung VA Dept. of Health

Belebtschlamm-Technologie ist eine häufige Variante des suspendierten-Wachstumssystem. Dieser Ansatz kombiniert die aerobe und anaerobe Behandlungen, entweder in einem einzigen Gefäß, eine Sequencing-Batch-Reaktor (SBR) genannt, oder in verknüpften Belüftungskammern und Klärbecken. Unterschiedliche Belebtschlammsysteme haben verschiedene Komponenten, sondern arbeiten alle Sequenzen in abwechselt. Die Behandlung beginnt mit Zwangsdurchmischung des Abwassers mit Luft (Aktivierung des Schlamms). Aeroben Bakterien gehen Umwandlung von Ammoniak zu Nitrit (Nitrifikation) zu arbeiten. Dann Mischen stoppt. Während dieser Ruheperiode, Feststoffe setzen sich aus dem Abstrom und bilden einen Schlamm am Boden der Kammer, während Fette, Öle und andere schwimmende Materialien an die Oberfläche steigen, wo sie abgeschöpft werden können. Der Schlamm schafft eine geeignete Umgebung, in der anaerobe Bakterien Behandlung des Abwassers durch Änderung des Nitrat in Stickstoffgas (Denitrifikation) fortgesetzt werden kann. Absetzbecken kann auch mit Schabern ausgestattet werden, die kontinuierlich Schlamm zu einem Trichter am Boden der Kammer treiben, aus dem sie zur weiteren Behandlung gepumpt werden.

Die Belüftungs-Absetz-Sequenz mehrmals wiederholt werden kann, bevor eine fertige Charge von Abwasser aus dem System gepumpt wird, und ein neues eingelassen wird. In einem (n intermittierenden Strom (IF) System. zwei Einheiten können mit einem offen für Aufnahme parallel betrieben werden, während der andere durch seine Zyklen geht. EIN Dauerfluss (CF) -System arbeitet, wie der Name, ohne Unterbrechung in Aufnahme impliziert. Derartige Systeme umfassen in der Regel eine Trennwand in der Behandlungskammer die turbulente Belüftungsbereich vom Ruhe Absetzzone zu trennen.

Sequencing Systeme erfordern eine präzise Timing richtig zu arbeiten.

Membranbioreaktor-Verfahren (MBR)

Die Verwendung von Feinfiltermembranen kann erheblich die Leistung der suspendierte Wachstums Methoden der Abwasserbehandlung zu verbessern. MBR-Systeme sind in der Regel teuer zu kaufen, und wie bei allen ATS, erfordern eine regelmäßige Wartung, tatsächlich mehr als der Durchschnitt. Die Belohnung ist, dass der MBR-Methode ist wahrscheinlich eine höhere Qualität Wasser am Ende zu erzeugen.

Die Membranen dienen als Super Klärbecken, Filterung mikroskopische Feststoffe und sogar einzelne Bakterien.
Grafik mit freundlicher Genehmigung von King County, WA, Dept. of Health

Die Membranen funktionieren nicht auf die Verdauung von Abfällen. Sie dienen als Super Klärbecken, Filterung mikroskopische Feststoffe und sogar einzelne Bakterien. Sie bieten grundsätzlich Polieren.

Feinfiltermembranen mit mikroskopisch kleinen Poren kann in einem Belüftungstank oder stehen als separate Einheit eingetaucht werden. Der Abstrom kann durch die Membranen bei relativ niedrigem Druck oder gezogen durch sie durch Vakuumkraft gepumpt werden.

Ultrafeines (UF) und mikrofeinen (MF) Membranen typischerweise Partikel von weniger als 1 Mikrometer in der Größe abnehmen. Ein Mikrometer (m) ist ein Milliardstel eines Meters. Im Vergleich dazu ist ein menschliches Haar ca. 100 m im Durchmesser. Membranen von Haaren und anderen fadenziehend oder abrasive Abfall durch feine Siebe mit Öffnungen von 3 Millimeter (mm) oder weniger, das heißt drei einem Tausendstel eines Meters geschützt werden.

Membranen werden typischerweise in Modulen oder compartmentalized Zellen zusammengesetzt. Die Haupttypen sind die Modul Rohrmembransystem und das Platte und Rahmen oder Flachblattmembransystem. In beiden Fällen werden die Module dicht die größtmögliche Fläche in der kleinstmöglichen Gesamtfläche bereitzustellen verpackt. Zum Beispiel kann eine einzelne Einheit Tausende von hohlen Membranfasern mit mikroskopischen Poren enthalten kann.

Rohrmembransysteme, wie der Name schon sagt, bestehen aus Tausenden von winzigen Röhrchen mit mikroskopisch kleinen Poren hergestellt. Hohlfasern können beispielsweise für das Membranmaterial verwendet werden. Tubular Filtration ist besonders geeignet, in denen die Werte von Feststoffen hoch sind, Flüssigkeiten sind zähflüssig, und die Reinigung und Wartung sind wichtige Themen.

Platten- und Rahmen Membranen werden in Spirale und kissenförmigen Membranen aufgeteilt. Spiral Membranen bieten eine höhere Packungsdichte als Rohr Einsen und kann wirtschaftlicher sein in High-Flow-Anwendungen.

Es gibt mehrere Vorteile auf MBR-Systeme gegenüber den Wettbewerbern. Da die Membranfiltration Abwasser schneller als verdeutlicht Einschwingzeit kann MBR-Systemen mit kleineren Tanks 30 bis 50 Prozent weniger im Volumen ist als die anderer Systeme arbeiten. Das bedeutet, Membransysteme können neben Gebäuden und in Zweckbauten oder Kellern befinden.

Im Vergleich zu anderen Technologien, Membransysteme sollten für ein gegebenes Volumen von Abwasser in relativ weniger Schlamm führen, wodurch Entsorgungskosten zu senken. Membransysteme scheinen auch besser zu sein bei mit niedrigen Temperaturen und uneben Abwasserströme zu tun (wie in Schulen oder Urlaubsgebiete).

Aber Membranen müssen regelmäßig Verschmutzung und damit verbundenen Verlust der Permeabilität zu verhindern gereinigt werden. Teilte Zellen können einzeln gereinigt werden, während andere Membraneinheiten in Betrieb bleiben. Verschiedene Hersteller verwenden verschiedene Reinigungsverfahren, einschließlich Chemikalien (Chlor, zum Beispiel), Luftspülung, Vorwärts- und Rückwärtsspülung mit Wasser, und in einigen Fällen eine Kombination dieser Methoden. Je nach Hersteller und dem speziellen System, Reinigung von irgendeiner Art kann einmal jährlich in Intervallen von einmal pro Woche zu empfehlen.

Nach unserem Wissen, das beste Ergebnis erzielt AT-System in Connecticut ist ein GE / Zenon Systems in Georgetown in Fairfield County. Mit Hilfe eines ZeeWeed Filter, dieses System tut gut bei Stickstoffentfernung und erfüllt als auch Gesundheitskriterien. Aber noch einmal betonen wir, dass eine bestimmte Marke zu kaufen nicht automatisch Erfolg verleihen. Im Rückblick mehrere Jahre (vor GE gekauft Zenon), einer der erfolglosen Installationen war ein Zenon-System an der Joel Barlow Schule, nicht weit von der Kläranlage Georgetown. Ein Markenname garantiert nicht gute Leistung. Das Produkt muss richtig konzipiert, installiert und gewartet werden.

ATS Wartung und Leistung

Traditionelle septische Systeme brauchen mehr Pflege und Wartung, als sie in der Regel erhalten. ATS brauchen viel mehr Pflege und Wartung. In Connecticut, einige Behörden, Hersteller, Betreiber oder Besitzer erscheinen, dass Pflege und Wartung zu bieten vorbereitet zu sein.

In Minnesota, haben Beamte eine Studie NERCC Individuelle Alternative Abwasserbehandlung berechtigt: Schadstoffbeseitigung im Jahr 2003 und langfristige Performance. (NERCC steht für Northeast Regional Correction Center, wo die Studie durchgeführt wurde.) Sand und Torf wurden als Empfangsmaterialien verwendet. Die Autoren berichten, Die Systeme wurden geprüft und überwacht regelmäßig (in der Regel wöchentlich). Wenn Probleme auftraten, wurden sie in der Regel in einer angemessenen Art und Weise entdeckt und innerhalb von wenigen Tagen korrigiert, reduzierte Behandlungsleistung der Systeme zu begrenzen [Betonung hinzugefügt].

Die Bandbreite der Probleme, die ATS beeinflussen können, gehören Design und Konstruktionsfehler, Verlust der Macht (ob absichtlich oder zufällig), Überschwemmungen, Blitzschlag, Kälte, und wahrscheinlich am wichtigsten, Hausbesitzer Missbrauch. Als wir Designer haben gefragt und Lieferanten, warum sie nicht mehr bereit sind, Leistung zu gewährleisten, ist eine vernünftige Antwort, dass sie kippen Behandlung Garantien geben, wenn Benutzer 39 # aren; t sie Garantien hinsichtlich geben, was das System eintreten. Hausbesitzer und Heimreiniger sind nicht daran gewöhnt, um die Auswirkungen von aggressiven Reinigern bedenkt, Pharmazeutika, Lösungsmittel, Poliermittel und so weiter auf Prozesse U-Bahn, dass sie nicht sehen kann. Selbst wenn der ursprüngliche Besitzer das System versteht, können die späteren Besitzer nicht.

In Connecticut und Massachusetts sowie in Minnesota, Experten vergleichen Kauf und die Wartung eines AT-System zu kaufen und ein Auto zu halten. Ein O / M (Betrieb / Wartung) Handbuch sollte mit dem System kommen, und jemand sollte überprüft werden, ob es wird gefolgt wird und ob das System funktioniert.

Hier sind einige der Kontrollen durch die Minnesota Experten für ihre Sand und Torf Systeme vorgeschlagen:

(1) Septic Tank und Pumpe-Behälter

  • Fluss zum System (Wasserzähler im Haus)
  • Abwasserspiegel in den Tanks
  • Wasserdichtigkeit von Tanks, Aufbrüche und Rohrverbindungen an Tanks
  • Sickergrube Ausgang Bildschirm oder abgeschirmt Pumpe Gewölbe für Verstopfung
  • Zustand der Tank Schikanen
  • Schlamm- und Abschaum Niveaus in den Klärgruben
  • Schlamm- und Fett Präsenz im Pumpentank

(2) Bedienfeld und Bedienelemente

  • Pumpfrequenz von Pumpenzähler und die verstrichene Laufzeit Meter
  • Der Betrieb von Pumpen, die Schwimmer, Ventile, elektrische Steuerungen und Alarme
  • Pumpenförderrate (Niederzugbacken-Test)
  • Dosiervolumen und zu messen oder zu berechnen durchschnittliche Pumpenlauf tim

(3) Sand, Torf, Textilfilter

  • Untersuchen Pfützenbildung auf der Oberfläche
  • Prüfen Sie, ob biomatk für und Spur Konsolidierung; sollte etwas flauschig, seine ursprünglichen Eigenschaften und nicht zu nass sein Halte
  • Überprüfung der Gleich Sprüh- / Spritzhöhe von Öffnungen an jeder Seiten Komponente
  • Verteilung seitliche Spülung, wenn nötig
  • Ungewöhnliche Geruch
  • Insektenbefall
  • Beispiel für Filter Abwasser für Klarheit und Geruch zu prüfen oder wie angegeben in einer Betriebsgenehmigung analysiert (z gelösten Sauerstoff und / oder BSB-5)
  • Durch geeignete Maßnahmen ergriffen, um die Systeme von Einfrieren zu schützen

ATS sind komplexe Systeme mit zahlreichen mechanischen und elektrischen Komponenten, die ausfallen können. Die Arbeit, die sie tun sollen, beinhaltet biochemische Reaktionen, die von Tausenden von Variablen beeinflusst werden.

Performance

Es scheint, dass mit häufigen Überwachung und Wartung, die beste Qualität der ATS gut funktionieren wird, wenn auch nicht unbedingt als auch der Käufer oder Regler erwarten. Die Technologie in einigen Produkten bis zu dem Punkt verbessert, die Einrichtungen verlangt werden kann, die Umweltstandards geeignet für die Abgabe zu erfüllen Wasser an die Oberfläche. Dies bedeutet strenge Grenzwerte für Stickstoff, Phosphor und Pathogene.

Es ist nicht klar, jedoch, dass Connecticut bereit ist, solche Standards zu verhängen. Die vorgeschlagenen Standards sind lose für die Old Saybrook Dezentrale Abwasser Management District (ersten Bezirk in Connecticut, wo Wohn ATS wird in großen Stückzahlen installiert werden). An anderer Stelle variieren Einzelgenehmigungen in zahlreichen Details. Nonreporting und Verletzungen oder Überschreitungen von Genehmigungsauflagen sind in vielen Fällen toleriert.

Rivers Allianz wurde Daten auf ATS Leistung, um zu sammeln, um festzustellen, was wir erwarten können, wenn die Installation von ATS alltäglich wird. Eine vorläufige Schlussfolgerung ist, dass wahrscheinlich Leistung Genehmigungsanforderungen gerecht werden nur etwa 40 bis 70 Prozent der Zeit. Dies bedeutet, dass, wenn der Staat erlaubt mit der Idee der Aufrechterhaltung einer hohen Wasserqualität Ausgabe wird der Zustand wahrscheinlich dieses Ziel durch eine erhebliche Marge fehlt.

Der Autor Schluss, dass die Wahrscheinlichkeit des Erfolgs weit höher war, als die Anlage entworfen wurde, installiert und von derselben Partei oder einem Team betrieben. Anschließend wird, wenn in einer AT Genehmigung Anhörung in Connecticut zu bezeugen, stellte der Autor, dass die für eine Anlage sie in einem Mehrfamilienhaus schaffte sie ständig auf der Hand Kontrolle war und Einstellung. Sie wies darauf hin, dass im Rahmen seines Vertrages, Zahlung an Leistung gebunden.

Im Übrigen hat das beste Bildungs ​​Produkt von Handelsnamen in Massachusetts eine schlechte Bilanz in Connecticut, mehr Beweise dafür, dass man sich nicht auf einen Regulierungsansatz zählen können, die allein auf Marke Zertifizierung beruht.

In der # 39 Health Department Massachusetts; s Testzentrum ATS in Barnstable County (Cape Cod), waren die Ergebnisse ähnlich gewesen zu den von Peterson berichtet. In einer Studie von 297 Einfamilien- Systeme und 50 Mehrfamilien- Systeme waren die Einrichtungen unter Einhaltung 60 Prozent der Zeit für das letztere und 69 Prozent für die ersteren. Der Gesamtstickstoff als akzeptabel war höher als in dem Peterson-Studie 19 mg / l gegenüber 10 mg / l. (Wir bevorzugen die 10 mg / l Standard.) Wurde diese Maßnahme auf der Grundlage der Mittelwerte (eine Hälfte der Tests höher, die Hälfte der Tests niedriger.) Ein Problem bei dieser Maßnahme ist, dass es nicht möglicherweise ernste widerspiegelt Probleme, wenn Überschreitungen Spike. (Barnstable County als sekundärer Indikator im mittleren Durchschnitt sah.)

In Connecticut ATS berichtet, haben wir Spitzen von e gesehen. coli-Bakterien und Stickstoff, die für jemanden ausrufen das System zu reparieren.

Andere Probleme in Connecticut und mit Einrichtungen in der Nähe Staaten berichtet sind Hochwasser, unsichere Verbindungen, nicht ordnungsgemäß installierte elektrische Komponenten, fehlerhafte Materialien, sterben-offs von Bakterien, falsche Dimensionierung, Veränderungen der Wasserqualität (wie zB Veränderungen des pH, dh Säure gegen Alkalität ), Ausfall von Gebläsen, einen verstopften Ablauf, stark variierender Nutzung (wie in Schulen), und so weiter. Murphys Law Regeln. Was kann schief schief gehen. Die meisten (nicht alle) Probleme lassen sich relativ leicht behoben werden, aber jemand muss es sein, sie zu beheben.

Überwachung

Einer der Konfliktpunkte in Connecticut ist, wie oft ATS Leistung zu überwachen und zu melden. Der Staat hat ziemlich strenge Normen für Abwassereinleitungen in Oberflächenwasser, und es erfordert monatlichen Tests und Berichte. Bis jetzt hat sich die DEEP auch Monatsprüfung und Berichterstattung für ATS, dass die Entlastung in den Boden erforderlich. Allerdings werden in den vorgeschlagenen Dezentrales Abwassermanagement Bezirke und die Diskussion über landesweite Vorschriften, viel lockerer Überwachung und Berichterstattung in Betracht gezogen. Auch fast niemand ruft nach einer der offensichtlichsten Kriterien der Qualitätskontrolle: Die Überwachung sollte durch oder geprüft von unabhängigen Testern durchgeführt werden.

Die Befürworter für qualitativ hochwertige Wasser neigen häufige Tests und strenge Durchsetzung zu wollen. Monatsberichte scheinen vernünftig. Die Prüfung sollte von unabhängigen Testern auf einem unangekündigten Zeitplan. Die Strafen sollten unverzüglich gelten, wenn ein System aus Compliance ist.

Die DEEP hat in einem Online-Reporting-System investiert, die eine große Verbesserung gegenüber den Unmengen von Papier nun in das Berichtssystem abgelegt werden. Old Saybrook erwägt Echtzeit-Überwachung von Systemen, aber anscheinend nur, ob ein System ausgeschaltet ist oder sich auf, nicht, ob er seine Arbeit tut.

"Design Manual (Teil 1) Subsurface Abwasserbeseitigung Systeme für Haushalte und kleine Gewerbegebäude," http://www.dph.state.ct.us/BRS/sewage/desman1.pdf)

Quelle: www.riversalliance.org

Weiterlesen

  • Intelligenztests

    Intelligenztests Galton Versuch Binets Erfolg Der erste erfolgreiche Test der Intelligenz von Französisch Psychologe Alfred Binet in Antwort auf eine Anfrage von Französisch öffentliche Schule entwickelt wurde …

  • Reynolds Türkei Tasche Bewertung

    Ein besserer Weg der Türkei zu kochen? Die Tasche 19. November 2013 47 Kommentare Snack Mädchen muss alle ihre kanadischen und anderen internationalen Lesern entschuldigen. Sie ist mit dem amerikanischen Thanksgiving-OBSESSED ….

  • 1 Digital Schwangerschaftstest

    DIGITAL Schwangerschaftstest mit Smart Countdown Wenn Sie unregelmäßige Zyklen haben, sollten Sie für Ihre längsten Zyklus in den letzten Monaten vor der Prüfung zu ermöglichen. Wenn Sie keine Ahnung, wann Ihre Periode haben fällig ist, …

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + 9 =