Die eine Sache, Ihre Yoga-Praxis fehlt möglicherweise

Die eine Sache, Ihre Yoga-Praxis fehlt möglicherweise der NäheDie eine Sache, Ihre Yoga-Praxis fehlt möglicherweise

von Raquelle ROSS Zuletzt aktualisiert: 20. Juli 2016

Raquelle Ross ist ein Yogi, Liebhaber von real, gesundes Essen ungeniert Kaffeesüchtigen. Sie ist ein Gläubiger in der Zeit der Suche nach einem Schweiß täglich zu brechen und ist ein Fan von Yoga, Laufen, Wandern, Zirkeltraining und Pilates. Auf ihrem gesunden Lebensstil Blog, theholisticblogger.com, Raquelle Aktie Rezepten mit heathy, saubere Zutaten und Geeks aus über all-Sachen Fitness.

Props aren # 039; t ein Zeichen der Schwäche — Sie können bis Sie Yoga Spiel wirklich! Photo Credit Adobe Stock / sokolova23

  • Progressing in herausfordernden Posen
  • Das Erreichen der richtigen Ausrichtung
  • Die Suche nach Stabilität
  • erstarkt
  • Schärfselbstbewusstsein
  • Verbesserung Fokus
  • Erleichterung Ruhe und Entspannung
  • Halten Sie eine Pose länger
  • Zulassen von physischen und emotionalen Freisetzung


„Der Körper ist die Stütze für die Seele. Also, warum nicht lassen den Körper durch eine Wand oder einen Block gestützt werden? „

Wenn es um Yoga Requisiten kommt, überprüfen Sie Ihr Ego an der Tür. Stattdessen verlegen zu bekommen, dass Ihre Yoga-Lehrer einen Block neben der Hand gelegt, während Sie in Drehdreieck verdreht sind, sollten Sie die Vorteile der Stütze nehmen die Pose zu vertiefen – und Ihre Praxis.

1. Yoga-Blöcke

Die Blöcke sind eine der vielseitigsten und universellen Requisiten. Und sie haben eine Reihe von Anwendungen: die richtige Ausrichtung zu lehren, eine Pose zu vertiefen oder eine Balance des Yogis herauszufordern.

Anfänger Yogis: Nutzen Sie den Vorteil von Blöcken die Posen zu helfen, zu modifizieren, wie Sie die Grundlagen des Yoga lernen. Zum Beispiel, legen Sie einen Block unter der Hand in Posen wie Dreieck, um die Wirbelsäule und zu vertiefen, die Strecke zu verlängern, wenn Sie Ihre Hand auf den Boden nicht erreichen kann. Oder nutzen Sie den Block für die in Ausgleich Posen wie Half Moon stehen.

Seasoned Yogis: Verwenden Sie einen Block zu helfen, führen Sie in Arm Salden wie Crow oder Inversionen wie Unterarm- stehen. Für Crow, können Sie den Block verwenden, um Ihre Füße oder unter der Stirn zu heben mit Balance zu unterstützen.

Restorative: Die Blöcke sind für die physische Unterstützung verwendet wird. Anfänger und erfahrene Yogis können ihre Lendenwirbelsäule in Kühl Posen wie Brücke durch einen Block unter ihren sacrum platzieren oder vertiefen Sie die Strecke in ihrer Brust und Schultern zu unterstützen, indem sie horizontal auf ihre Mitte zurück legen.

2. Yoga-Matte

Die Matte ist Zauberteppich, exklusiv für Yogis. Während viele Yogis dies als ihre einzige Stütze für Stabilität, Kissen und Erdung wählen, wie sie von Pose zu Pose zu bewegen, gibt es andere Möglichkeiten, wie Sie es verwenden können.

Alle Yogis: Wenn Sie eine empfindliche Steißbein haben, krempeln Sie die Matte in Posen wie Boot zu schützen. Oder rollen Sie die Rückseite Ihrer Matte und stützen Sie die Fersen in Posen wie Garland.

Restorative: Die Matte sorgt für zusätzliche Kissen zwischen Ihnen und dem Boden, natürlich, aber wenn Sie nur begrenzten Zugang zu Requisiten haben, rollen sie kann auch ein bequemes Kissen unter dem Kopf oder Knie machen.

Dies ist eine Stütze Sie am ehesten Zugang zu haben. Die Wand kann ein hilfreiches Werkzeug sein, um Kraft aufzubauen, finden Balance, die Flexibilität zu erhöhen und Vertrauen zu gewinnen.

Anfänger Yogis: Stehen mit dem Rücken und das Becken gegen eine Wand ermöglicht es Ihnen, die natürliche Krümmung der Wirbelsäule zu erkennen. Wie Sie die Fortschritte, die Wände können Sie Gleichgewicht in Stehhaltungen finden helfen und Vertrauen und Stärke für Inversionen bauen.

Seasoned Yogis: Nutzen Sie die Wand Herausforderung zu Posen wie Backbends und Inversionen hinzuzufügen. Zum Beispiel erhalten in eine backbend indem Sie Ihre Hände nach unten die Wand gehen, bis Sie Ihre Handflächen auf dem Boden pflanzen sich dann in einen Handstand zu treten, bis Herausforderung mit den Zehen die Wand zu berühren. Gehen Sie Ihre Hände weg von der Wand ein paar Zoll, und dann beugen Sie die Ellbogen und verwenden Sie die Wand Sie in Handstand Push-ups zu unterstützen.

Restorative: Wenn Sie entspannen möchten, verwenden Sie die Wand für die therapeutische Unterstützung mit Posen wie die Beine der Wand.

4. Yoga Rad / Wal

Bis Ihre Rückbiege Yoga-Spiel mit dieser neuen Yogis Favorit. Die Yoga-Rad vertieft Rückbeugen, massiert den Rücken und macht die Flexibilität und Beweglichkeit der Wirbelsäule besser zugänglich.

Anfänger Yogis: Die Yoga-Rad wird Ihnen helfen, nicht nur mit Rückbeugen kennen zu lernen, aber wenn Sie Ihre Tage damit verbringen, über einen Schreibtisch gebeugt, hilft es auch mit Ihrer Haltung von Rücken, Schultern und Brust öffnen. Setzen Sie sich auf dem Boden mit dem Rad gegen den unteren Rücken und Kreuzbein. Erreichen Sie Ihre Arme über den Kopf und Bogen Wirbelsäule über das Rad. Sie können Ihre Hände auf den Boden hinter sich bringen oder halten sie angehoben und beginnen das Rad hin und her zu rollen.

Seasoned Yogis: Vertiefen Sie Ihr backbend in fortgeschrittenen Posen wie Full Pigeon, öffnen Sie die Hüftbeuger und die Quads in Posen wie Monkey strecken. Fordern Sie Ihre Balance und Stärke in Arm Salden und Inversionen, oder verwenden Sie es Ihre Zehen zu tippen Sie auf in Scorpion darstellen.

Restorative: Ersetzen Sie einen Block oder Polster in Posen wie Liegende Bound Pose oder unterstützte Brücke Pose Ihre Brust noch weiter zu öffnen.

5. Sandbags

Eine weitere unterstützende Yoga Stütze bietet das sandbag zusätzliche Gewicht (in der Regel zwischen 7 und 10 Pfund), um eine tiefere Öffnung zu erleichtern, wie Sie strecken.

Anfänger Yogis: Beschleunigen Sie Ihre Flexibilität, indem sie in einer Hip-Öffnung bekommen Pose wie Bound Angle Pose und legen Sie die Sandsäcke oben auf die Knie. Oder lernen Sie Ihre Sitzknochen in Sitzpositionen zu wurzeln nach unten wie Sitz Mitarbeiter Haltung durch einen Sandsack auf der Oberseite der Oberschenkel platzieren.

Seasoned Yogis: Lassen Sie den Sandsack um Ihnen nicht nur körperlich dienen, sondern auch geistig. Wenn Sie irgendwelche mentale Blockaden sind mit, legen Sie einen Sandsack bestimmte Posen zu vertiefen und sie dort zu halten für mindestens 10 Minuten. Wie Sie den Sandsack immer schwerer zu erkennen, können Sie Widerstand erfahren und den Drang verspüren, aus ihm heraus zu bekommen. Atme tief durch zu lassen, der Spannung gehen. Wenn es Zeit ist zu kommen, lassen Sie alle Gefühle, oder Empfindungen, die Sie in Resonanz erleben können.

Restorative: Sandbags helfen Sie bleiben geerdet und lassen Sie Ihre Muskeln zu entspannen. In Beine die Mauer stellen, legen Sie einen Sandsack auf der Fußsohlen die Strecke in den Oberschenkel und Waden zu vertiefen, lösen Verspannungen und lindern Schmerzen im unteren Rücken.

6. Yoga Straps / Gürtel

Die Bänder sind ein großer Hack für Yogis, die ihren Fuß nicht ganz erreichen können oder wollen, eine Strecke zu vertiefen.

Anfänger Yogis: Verwenden Sie Yoga Riemen Ihre Backbends in Bogen und Tänzer Posen zu vertiefen. Oder versuchen Sie den Gurt um den Bogen der vorderen Fuß Looping nach vorne während sitzend falten oder Head-to-Knie-Pose. Sie können auch Stärke in Unterarm Salden bauen durch einen Riemen direkt über die Ellbogen Looping.

Seasoned Yogis: Zeit, um bendy mit einem Freund! Helft einander führen in eine backbend von Rang. Beginnen Sie einander zugewandt sind, und dann die Unterstützung der Partner schlingt den Gurt um die Lendenwirbelsäule des empfangenden Partner, bevor sie wieder in die volle Position biegt. Als sie in voller backbend wird die Unterstützung der Partner den Gurt unloop, dann zu Fuß um den Gurt zu Schleife um die Brust des empfangenden Partner. Ziehen Sie den Gurt für 20 bis 30 Sekunden, um die Brust zu öffnen und Wirbelsäule Mobilität erhöhen.

Restorative: Entspannen Sie sich in die Riemen in Hip-Öffnung stellt wie Bound Angle Pose oder Supta Baddha Konasana. In sitzender Position, Schleife ein Ende des Riemens durch die Schnalle und setzen Sie ihn einfach um und über Ihre Hüftknochen. Legen Sie die anderen geschlungenen Seite um Ihre Füße und zurück liegen.

7. Decken

Decken werden in Kühl Yoga-Stile wie Yin und restaurative, aber sie können auch helfen, schützen vor Verletzungen verwendet. Die traditionellen mexikanischen Decken sind ein Yogi Favorit für ihre dick und komfortabel (noch steif) Unterstützung.

Alle Yogis: Wenn Sie eine empfindliche Steißbein oder Knie halten eine Decke an Ihrer Seite für zusätzliche Polsterung, wenn sie in Kontakt mit der Matte machen. Oder haben eine in der Nähe für einen komfortablen Abklingzeit. Sie können entweder die volle Decke über Sie während Savasana platzieren oder sie falten und es als ein Kissen unter dem Kopf benutzen.

Seasoned Yogis: Als zusätzliche Herausforderung, eine Decke in der Mitte falten und versuchen, jede Inversion oder Stehen Gleichgewicht darstellen. Sie werden feststellen, dass die weichere Polster Stabilisierung schwieriger macht.

Restorative: Wenn Sie nicht über ein Polster haben, ist eine Decke ein kostengünstiger Ersatz. Öffnen Sie Ihre Brust durch die Decke in einen Burrito Form rollen und unter der mit der Wirbelsäule ausgerichtet zurück. Lassen Sie die Arme seitlich zur Ruhe, atmen Sie tief durch und entspannen.

8. Bolster

Ähnlich wie bei der Decke, fördert das Polster ein Gefühl der Leichtigkeit, mit zusätzlichen Kissen bereitstellt. Diese großen, kissenartigen Requisiten sind häufig zu erheben zurückgelehnte und sitzt Posen verwendet.

Alle Yogis: Sehen Sie, was Savasana mit ist wie ein unter die Knie stärken. Oder legen Sie die zwischen den Knien zu stärken, damit sie nicht schmerzhaft aufeinander in Kinder drücken darstellen.

Restorative: Bolsters sind die besten Freunde der Restaurations Yogis, weil sie den Blutfluss zu stimulieren und ermöglichen es Ihnen in die Entspannung zu erleichtern. Während die Beine der Mauer stellen, legen Sie ein unter Ihrer Sitzknochen und sacrum stärken. Oder öffnen Sie Ihre Brust in einer zurückgelehnten Herz Opener oben, indem das Polster vertikal entlang der Wirbelsäule.

9. Ihre Tabelle

Sitzen an einem Schreibtisch den ganzen Tag? Nutzen Sie diese nützlichen Yoga prop – ja, Yoga prop – und beginnen, den Schreibtisch zu verwenden, Flexibilität in den Hüften und Quads zu erhöhen.

Alle Yogis: Öffnen Sie Ihre Hüften in Standing Pigeon, indem ein Knie und Knöchel parallel zur Kante des Schreibtisches. Halten Sie Ihr Standbein gerade und so nah an den Tisch wie möglich. Bleiben Sie hier für fünf bis 10 Atemzüge und wiederholen Sie auf der anderen Seite.

Wenn Sie keinen Zugang zu den meisten anderen Requisiten, einen Stuhl zu greifen. Ihr Fitness-Studio in der Nähe kann auch einen Yoga-Kurs widmet sich mit Stühlen (aka Stuhl Yoga). Chair Yoga ist auch ideal für ältere Erwachsene und Menschen, die es nicht ertragen kann oder eine schwierige Zeit für lange Zeiträume stehen haben.

Anfänger Yogis: Sie können mit Posen wie sitzt Katze Kuh Beweglichkeit der Wirbelsäule in Ihrem Stuhl zu erhöhen. Auf einer inhalieren, Ihren Rücken und die Schultern nach unten ziehen und heben Sie Ihre Brust, dann wie Sie ausatmen, rund Wirbelsäule, ziehen Sie den Nabel und bringen die Schultern nach vorne, wie Sie Ihr Kinn in Richtung Brust fallen.

Seasoned Yogis: Fordern Sie Ihre Scorpion durch Antippen den Zehen auf den Sitz stellen. Oder, wenn Sie in einen Handstand drücken können, versuchen Sie es auf einem Stuhl.

Restorative: Ähnlich wie die Beine der Wand, de-Stress, der durch die Beine auf einem Stuhl zu versuchen. Legen Sie sich auf den Boden mit Ihren Po nahe an der Vorderseite des Stuhls. Schwenken Sie Ihre Beine auf der Oberseite des Sitzes und beugen Sie die Knie, so dass Ihre Kälber auf dem Sitz aufliegen.

Was denken Sie?

Welche Requisiten sind Sie bereit, Ihre Yoga-Praxis zu verbessern zu testen? Sind Sie neu bei Yoga? Denken Sie daran, dass Requisiten kann Ihr bester Freund zur Erhöhung der Flexibilität, Kraft und Gleichgewicht sein. Sind Sie ein erfahrener Yogi? Fordern Sie Ihre Flexibilität, Kraft und Gleichgewicht, indem sie kreativ mit all den verschiedenen Requisiten. Und wenn Sie einen erholsamen Yogis sind, atmen einfach in die Requisiten Entspannung zu fördern.

Holen Sie sich die neuesten Tipps zu Ernährung, Bewegung und gesundes Leben

Copyright © 2017 Blatt Group Ltd. Die Benutzung dieser Webseite beeinhaltet die Akzeptanz der LIVESTRONG.COM Nutzungsbedingungen. Datenschutz und Copyright-Richtlinien. Das Material auf LIVESTRONG.COM erscheint, ist nur zu den pädagogischen Gebrauch. Es sollte nicht als Ersatz für professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung verwendet werden. LIVESTRONG ist eine eingetragene Marke der Lance Armstrong Foundation. Die Lance Armstrong Foundation und LIVESTRONG.COM unterstützen jedoch nicht eines der Produkte oder Dienstleistungen, die auf der Website beworben werden. Außerdem wählen wir nicht jeden Werbetreibenden oder Werbung, die Werbeunternehmen von serviert Dritten auf der Web-Site-viele der Anzeigen erscheint. ad Choices

Quelle: www.livestrong.com

Weiterlesen

  • Intelligenztests

    Intelligenztests Galton Versuch Binets Erfolg Der erste erfolgreiche Test der Intelligenz von Französisch Psychologe Alfred Binet in Antwort auf eine Anfrage von Französisch öffentliche Schule entwickelt wurde …

  • Reynolds Türkei Tasche Bewertung

    Ein besserer Weg der Türkei zu kochen? Die Tasche 19. November 2013 47 Kommentare Snack Mädchen muss alle ihre kanadischen und anderen internationalen Lesern entschuldigen. Sie ist mit dem amerikanischen Thanksgiving-OBSESSED ….

  • 1 Digital Schwangerschaftstest

    DIGITAL Schwangerschaftstest mit Smart Countdown Wenn Sie unregelmäßige Zyklen haben, sollten Sie für Ihre längsten Zyklus in den letzten Monaten vor der Prüfung zu ermöglichen. Wenn Sie keine Ahnung, wann Ihre Periode haben fällig ist, …

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 3 =