Colon Cancer Frühe Symptome Was sind die ersten Anzeichen

Colon Cancer Frühe Symptome Was sind die ersten Anzeichen

Zu oft, Darmkrebs-Patienten und Überlebende erzählen die gleiche Geschichte über ihre Erfahrungen: „Ich habe keine frühen Anzeichen oder Symptome nicht zeigen“, sagen sie. „Ich dachte nicht, dass ich brauchte, um für Darmkrebs untersucht werden.“

Es ist aus diesem Grund, dass Darmkrebs-Screening so wichtig ist. Da Patienten möglicherweise nicht frühe Anzeichen oder Symptome auftreten, ist der beste Weg, um Dickdarmkrebs-Risiko zu verringern, um die Screening-Richtlinien der USA zu folgen.

Diese Leitlinien legen fest, dass alle durchschnittlichen Risiko Erwachsenen im Alter von 50 bis 75 sollten für Darmkrebs untersucht werden. 2 Die Frequenz Screening variiert abhängig von dem Screeningverfahren der Wahl.

Wie funktioniert Colon Cancer Screening Arbeit?

Darmkrebs ist als die meisten vermeidbaren angesehen, aber wenigstens verhindert Krebs, 3 aber was genau bedeutet das? Warum ist es so wichtig, dass Darmkrebs in seinen frühesten Stadien zu erkennen?

Darmkrebs beginnt in der Regel mit einem „bump“ oder Polypen auf der Schleimhaut des Dickdarms Wand. Diese Unebenheiten können in Größe und Form variieren. Die meisten Polypen sind nicht Krebs und die Chance der Entwicklung von Polypen erhöht sich, wenn man älter wird.

Wenn ein Polyp entdeckt, kann es in der Regel während einer Koloskopie entfernt werden.

Die Forschung zeigt, dass, wenn der Polyp unentdeckt oder ignoriert, die Wahrscheinlichkeit, dass die Beule wird wachsen und bösartig werden deutlich erhöht.

Wenn Krebs Polypen werden frühzeitig durch Screening entdeckt, ist die Wahrscheinlichkeit zu überleben fünf Jahre nach der Behandlungsphase etwa 90%. 4 Leider sind ein Großteil der Darmkrebs im fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert wird, wenn die Überlebensraten deutlich zurückgehen.

Quelle: Cancer.org "Darmkrebs: Abfangen es Früh"

Gibt es Irgendein Symptome, die möglicherweise Darmkrebs vorschlagen?

Die Realität ist, dass die meisten Fälle von Dickdarmkrebs keine Anzeichen oder Symptome zeigen. Selbst wenn sie es tun, kann der Krebs bereits fortgeschritten ist, um einem späten Stadium.

, Einige Symptome zu suchen sind jedoch:

  • Blood in oder auf dem Stuhl (Stuhlgang)
  • Änderung der Stuhlgewohnheiten einschließlich der Häufigkeit, Konsistenz, Farbe und Form
  • Magenschmerzen, Schmerzen, oder Krämpfe, die nicht weggehen müssen
  • Unerklärlicher Gewichtsverlust

OK. Ich werde aussortiert. Was als nächstes?

Weg zu gehen! Die Forschung zeigt, dass, wenn alle Erwachsenen im Alter von 50 bis 75 folgen die empfohlenen Screening-Leitlinien, bis zu 60% von Dickdarm-Krebs-Todesfälle verhindert werden könnten. 5

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die beste Screening-Option für Sie, und ermutigen Sie Ihre Freunde und Lieben, diese mutigen Schritt zu ergreifen, um ihre Gesundheit zu verbessern und ihre Zukunft zu schützen!

Auch können Sie bestellen Hier.

Interessantes Video für Sie:


Read more

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − 7 =