BodyLogicMD – Schilddrüsenhormone

Kontaktieren Sie einen Arzt, um Get Started

Reißverschluss:

Geschlecht weiblich männlich

Nah dran

Schilddrüsenhormone sind für den Stoffwechsel und Energie sehr wichtig. Einige Schätzungen sagen, dass bis zu 1 von 7 Erwachsenen haben ein gewisses Maß an Schilddrüsen-Mangel. Der schwierige Teil ist, dass viele dieser Patienten kann diagnostiziert werden, weil sie möglicherweise nicht über signifikante Laborbefunde, ihre signifikante Symptome entsprechen. Eine gemeinsame Stimmung unter den Patienten ist, dass sie dachten, sie hätten der Schilddrüse Probleme seit Jahren, aber ihre "Tests waren immer im normalen Bereich." BodyLogicMD Experte Anti-Aging-Mediziner sehen Sie eine Reihe von verschiedenen Tests für die Schilddrüse einschließlich freie T3, freies T4, Reverse T3 und die Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH). Die meisten Tests werden aus Serum oder Blut gemessen wird.

Warum T3, Reverse-T3 und T4?

TSH allein ist keine ausreichende Test für Schilddrüsen-Mangel bei Frauen mit Symptomen einer Schilddrüsenunterfunktion zu überprüfen. Das Hauptproblem bei Verwendung von nur TSH Schilddrüsen-Krankheit zu diagnostizieren ist, dass die Referenzbereiche für TSH sind nicht korrekt. Wenn Ärzte ursprünglich bestimmt den Referenzbereich zwischen 0.5uU / ml und 5.0uU sein / ml, wählten sie Menschen, die erklärt, dass sie gesund waren. In Wirklichkeit scheint es, dass einige dieser Patienten hatte wirklich schlechte Funktion der Schilddrüse, aber nicht wissen es. Das verzerrt die Referenzbereiche, so dass Menschen mit Borderline-niedrige Schilddrüsenfunktion könnte in die in Betracht gezogen werden "Normal-" Bereich – aber der normale Bereich ist falsch. Im Jahr 2002, der Gesellschaft der Endokrinologen machte die Empfehlung, dass die Obergrenze des Normal für TSH sollte nicht höher als 3.0uU / ml sein. Allerdings sind die meisten Labors weiterhin die alten Referenzbereiche zu verwenden. Viele Ärzte, die funktionelle Medizin zu praktizieren tatsächlich nutzen 2.0uU / ml bis 2.5uU / ml als Obergrenze des Normal weil jede höhere kann eine Unterfunktion der Schilddrüse hinweisen.

Balancing Schilddrüse Ebenen

Behandlung von niedrigem Schilddrüsenhormone beinhaltet Ernährungs und hormonelle Interventionen. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass Sie über ausreichende Selen, Vitamin A und Jod, so dass das Schilddrüsenhormon hergestellt und von der weniger aktive T4 an die aktivere T3 umgewandelt werden. Sie müssen auch Stress zu reduzieren, so dass die Nachfrage nach Cortisol reduziert wird und die Umwandlung in eine aktivere T3 statt inaktiv reverseT3 stattfinden kann. Die Experten-Ärzte im BodyLogicMD sind in Schilddrüsenersatztherapie ausgebildet und werden die komplexeren Tests folgen, um Patienten zu gewährleisten Erfahrung Linderung der Symptome.

Kontaktieren Sie das BodyLogicMD bioidentischen Hormon Arzt in Ihrer Nähe einen Termin zu planen, und erfahren Sie mehr darüber, wie Schilddrüsenhormone können Sie Ihren Stoffwechsel und Energie auswirken.

Auch können Sie bestellen Hier.

Interessantes Video für Sie:


Read more

  • BodyLogicMD – Nebennierenschwäche Testing

    Kontaktieren Sie einen Arzt, um Get Started Reißverschluss: Geschlecht weiblich männlich Nah dran Nebennieren Müdigkeit ist eine Verarmung der normalen Cortisolspiegel in Ihrem Körper aufgrund vo…

  • BodyLogicMD – Hormone und Myome

    Kontaktieren Sie einen Arzt, um Get Started Reißverschluss: Geschlecht weiblich männlich Nah dran Was sind Myome? Myome sind Wucherungen von Muskeln und Bindegewebe in, auf oder innerhalb der Wän…

  • BodyLogicMD – Nebennierenschwäche Behandlung für Männer

    Kontaktieren Sie einen Arzt, um Get Started Geschlecht weiblich männlich Nah dran Die Nebennieren Männliche Nebennieren Müdigkeit und Stress gehen Hand in Hand. Die Nebennieren, die zwei dreieck…

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − 1 =