Beste Fisch für Gicht

Die besten Fisch für Gicht behandeln ihre Gicht undBeste Fisch für Gicht. Und die Gewinner sind – # Xa0; Kaviar und Makrele

Fisch ist gut für Gicht wegen seiner Omega-3-Fettsäuren. Es ist schlimm, wegen der hohen Anzahl von Purinen in einigen Arten. Je mehr Omega-3 pro Purin oder erstellt Harnsäure, desto besser. So habe ich Fische „Omega-3-Menge (in 100 Gramm) durch die Harnsäure aus ihrer Purine in 100 Gramm erstellt geteilt, präsentieren hier die Menge an Omega-3 pro mg erstellt Harnsäure. Die resultierende Zahl wird mit 1000 multipliziert, um eine Zahl zu nennen, die schneller verständlich ist.

Also: (Omega-3 pro 100 Gramm / in mg erstellt Harnsäure von 100 g) x 1000 = SCORE.


In anderen Worten, stellen die Zahlen in der folgenden Tabelle mit einem Verhältnis zwischen Fischen ‚Omega -3 und ihre Harnsäure erzeugt Menge. Höhere Zahlen sind besser; eine niedrigere Zahl ist schlimmer. Eine höhere Zahl bedeutet, dass Sie die mehr Omega erhalten -3 (EPA, DHA, ALA) pro Harnsäure; die niedrigere Zahl bedeutet, dass Sie die weniger bekommen.

TABELLE 1 – OMEGA-3 VERGLEICH ZU Harnsäure.

Sieger: Kaviar, Makrele und Hering Roe

Die erste Tabelle zeigt eine Liste der Top Ten der besten Fisch für Gicht, wie durch ihre besten Fisch für Gicht Punktzahl auf Platz, am höchsten an der Spitze. Der Unterschied zwischen den Ergebnissen der Fische ist ein Maß dafür, wie viel besser ein Fisch mit einem anderen verglichen wird. So Makrele bei 17,93 könnte gesagt werden, doppelt so gut bei 8.10 als Atlantik-Hering zu sein.

# Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # Xa0; # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; Makrele – nicht so gut wie echte Kaviar # xa0; # xa0; # xa0;
# Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; für # xa0; Gicht # xa0; aber viel, viel billiger

Caviar – die Eier des Störs Fische # xa0; – # Xa0, ist Ausweg vor der Packung. Und im Preis natürlich auch. Vielleicht Kaviar die Kosten werden Sie auf die Möglichkeit, andere, weniger teure Fischeier öffnen. (Siehe unten). Makrele ist an zweiter Stelle und ganz im Gegenteil im Preis, in der Tat zu den billigsten der Fische in vielen Ländern. Faktor in Preis und Verfügbarkeit und Makrele ist der beste Fisch für Gicht . Heringsrogen ist No.3.

Zwei der ersten drei sind Rogen, und wenn wir mehr Purine ‚Zahlen für Rogen hätte es in den Top 10 und nächsten 17 mehr sein.

Die Partitur ist nicht alles, nur ein Leitfaden . Fische, die reich an Omega-3 hoch sind, neigen dazu mit hohem Purine zu sein, so dass Gicht-Kranken oder die anfällig sind für sie, sollte immer die Anzahl der Purine betrachten und vorsichtig zum Beispiel sein, Essen Heringe, Sardinen, Makrelen und andere hohe Purin Fisch mehr als einmal oder zweimal in der Woche # xa0.Es gibt andere Wege, omega bekommen -3 Fette.

Die Harnsäure (Purine) und Omega-3-Figuren verwendet, um dieses Ergebnis zu berechnen können an den unten aufgeführten Websites zu finden unter Datenquellen.

Caviar (real) # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 45,42

Makrele # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; 17.93

Heringsrogen # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # xa0; 12.26 *

Aal (geräuchert) # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 11,54

Sardine, Sardelle # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 9.57

Lachs # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 8,24

Hering, Atlantik # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 8.10

Auster # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 6,67

Hering, matje gebeizt # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 6,34

Anschovis # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 5.86

Sardinen in Öl # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 4.17

Karpfen # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 3,75

Pollock # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 3.07

Heilbutt # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 2,81

Kabeljau # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 2.75

Scholle # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 2.15

Shrimp (braun) # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 2.04

Krabbe # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 2.04

Forelle, Regenbogen # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; 2.02

Hummer # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1.69

Flusskrebs # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1,67

Thunfisch # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 1.56

Scallop (Schellfisch) # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 1,47

Schellfisch # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1,44

Pike # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1,43

Sohle, einzig, alleinig # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # xa0; 0,76

Mussel (Schellfisch) # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 0,54

Schwarzer Kaviar vom Stör ist der wahre Kaviar, aber es gibt hohe Omega -3 Eier von anderen Fischen zu, z.B. rot Fischeier von Lachs (siehe unten). Kaviarersatz wurden in dieser Analyse nicht berücksichtigt.

* Mehr zu den Heringsrogen Berechnung unten. Siehe # xa0;Eine hohe Omega-3-Fischprodukt ist unter den # xa0, am besten Fisch für Gicht

TABELLE 2 – EPA IM VERGLEICH ZU Harnsäure.

Sieger: Kaviar, Heringsrogen, Atlantic Herring

Diese Tabelle kann ein relevanter besten Fisch für für Gicht-Kranken als der obigen Tabelle 1 eine Gicht sein.

Tabelle 1 zeigt Omega -3 Fettsäuren, EPA und DHA kombiniert, im Vergleich zu mg erstellt Harnsäure aus Purinen in diesen Fischen. Auch hier hat die Verhältniszahl von 1000 multipliziert, das eine leichter verständliche Figur zu präsentieren.

Doch in der anti-Entzündung Theorie von Dr. Sears, (Zone-Diät), die von einigen genutzt, um ihre Gicht zu behandeln, und die einige Zeugnisse für seinen Erfolg hat, desto wichtiger ist Omega-3 für Gicht ist die EPA. Es ist die Omega-3, die im Kampf gegen Entzündungen verwendet wird. Wir beginnen unsere Erklärung auf dieser Seite.

In diesem EPA Tabelle springt Hering über Makrele in den Top 5 und Kaviar ist immer noch weit voraus. Die Zahlen sind niedriger als in der Tabelle -3 Omega weil es weniger EPA ist. EPA ist ein Teil von Omega -3.

Caviar (real) # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # xa0; 19,03

Heringsrogen # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 5.17

Herring Atlantic # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; 4.33

Herring Matje geheilt / gebeizte # Xa0; # xa0; 3.85

Makrele # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 3,48

Anschovis # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 3 .18

Lachs # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 2,42

Flusskrebs # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1.98

Auster # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1,97

Karpfen # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1,94

Krabbe # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1.91

Forelle, Regenbogen # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1,58

Aal (geräuchert) # Xa0; # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1,38

Sardine, Sardelle # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # Xa0; 1,37

Sohle, einzig, alleinig # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 1,28

Shrimp (braun) # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 0,92

Pike # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 0,79

Mussel (shell fish) # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; 0,75

Scallop (shell fish) # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; 0,63

Pollock # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 0,56

Heilbutt # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 0,45

Schellfisch # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 0,37

Thunfisch # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 0,35

Red Fisch (Rotbarsch) # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 0,31

Thunfisch in Öl # Xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0 ; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; # xa0; 0,23

Hummer # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 0,10

Kabeljau # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; # Xa0; 0,04

Wie Sie viele beliebte Fische wie Kabeljau, Schellfisch und Thunfisch sind nicht sehr gut für Gicht zu dieser Ansicht sehen. Kabeljaurogen ist jedoch reich an Omega-3, aber seine Purine sind unbekannt oder nicht veröffentlicht.

Eine hohe Omega-3-Fischprodukt gehört zu den besten Fisch für Gicht

Sie werden überrascht sein, dass Heringsrogen (Eier) so hoch in diesem besten Fisch für Gicht Tabellen erzielt hat.

Heringsrogen hat mit ziemlicher Sicherheit mindestens 2 Gramm Omega-3 (EPA + DHA) pro 100 Gramm Rogen. Die USDA National Nutrient Datenbank listet # xa0;Mischarten # Xa0, Reh, roh, (es hat keinen Betrag für Heringsrogen) bei # Xa0; omega-3 von 2,35 g / 100 g, und dies ist die Zahl, die in der Berechnung verwendet worden ist. Es ist fast sicher zu Recht, vielleicht zu niedrig. Eine Studie # Xa0, unter einer Reihe von Rehen aus Fischarten gefunden – und Rehen bekannt sind reich an Omega-3 – Atlantic Heringsrogen kam an zweiter Stelle für EPA und DHA 2. für.

Studien haben gezeigt, dass die Rogen (Eier oder Eier beladen Ovarien) verschiedenen Fische sind reich an Omega-3. Heringsrogen wird nun von einem Fischöl Abfüller verwendet, um sein Omega-3-Produkt herzustellen. Wenn er hat etwa 2,33 Gramm und seine Purine sind 190 mg Harnsäure (a getestet Zahl), das bedeutet, seine Omega-3 / Harnsäure (UA) -Verhältnis 12.26 auf dem Tisch scoring ist, und so zählt es dritte auf der Omega- 3 / UA Tabelle 1.

Lachsrogen (Ikura), nicht so teuer wie Kaviar, ist auch besonders hohe Gehalt an Omega-3. Ihre Purine Menge ist wahrscheinlich ungefähr das gleiche wie Kaviar, aber das ist eine Vermutung.

Milt ist eigentlich der Samen von männlichen Fischen (zum Beispiel Heringsmilch), und ist auch als Rogen eingestuft – in diesem Fall weichen Reh. Auch dies ist sehr nahrhaft und milt ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Allerdings ist die Purine Menge milt wahrscheinlich hoch sein, so Gicht-Kranken sollten nicht essen Milt regelmäßig.

* # Xa0; Andere Fette in Fisch sind nicht berücksichtigt.

** Die Purine Zahl nur für eine Vielzahl von Arten verwendet worden, aber verschiedene Sorten haben wahrscheinlich unterschiedliche Mengen. z.B. Makrelen. Spanische Makrele und König Makrele können verschiedene Ebenen der Purine haben aber nur eine Zahl für Makrele verwendet worden ist. Es ist einfach nicht die Purine Informationen über alle Sorten, noch über viele Fische.

Quelle: www.best-gout-remedies.com

Weiterlesen

  • Intelligenztests

    Intelligenztests Galton Versuch Binets Erfolg Der erste erfolgreiche Test der Intelligenz von Französisch Psychologe Alfred Binet in Antwort auf eine Anfrage von Französisch öffentlicher Schule entwickelt wurde …

  • Reynolds Türkei Tasche Bewertung

    Ein besserer Weg der Türkei zu kochen? Die Tasche 19. November 2013 47 Kommentare Snack Mädchen muss alle ihre kanadischen und anderen internationalen Lesern entschuldigen. Sie ist mit dem amerikanischen Thanksgiving-OBSESSED ….

  • 1 Digital Schwangerschaftstest

    DIGITAL Schwangerschaftstest mit Smart Countdown Wenn Sie unregelmäßige Zyklen haben, sollten Sie für Ihre längsten Zyklus in den letzten Monaten vor der Prüfung ermöglichen. Wenn Sie keine Ahnung, wann Ihre Periode haben fällig ist, …

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − zwei =